Brexit-Chaos: Ende von Theresa May? Misstrauensvotum noch heute

Brexit-Chaos: Ende von Theresa May? Misstrauensvotum noch heute

Auf belebtem Markt

Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria

Bei einem Doppel-Selbstmordanschlag auf einem belebten Markt im nigerianischen Maiduguri im Nordosten des Landes sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.

Lagos - Weitere 65 Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, teilte die örtliche Polizei mit. Über die Hintergründe lagen vorerst keine Angaben vor.

In der Region treibt die islamistische Terrormiliz Boko Haram ihr Unwesen. Bei Angriffen und Anschlägen der sunnitischen Fundamentalisten sind im Nordosten Nigerias und angrenzenden Gebieten seit 2009 mindestens 20 000 Menschen ums Leben gekommen.

Erst im November waren bei einem Selbstmordanschlag in einer Moschee im Nordosten Nigerias mindestens 50 Menschen getötet worden.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP (Archiv)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mega-dreist: Mercedes-Fahrer blockiert Krankenwagen in Rettungsgasse
Ein Mercedes-Fahrer hat auf der Autobahn A28 bei Oldenburg die Rettungsgasse als Überholspur genutzt und einen Krankenwagen blockiert. Darin lag ein verletzter Patient.
Mega-dreist: Mercedes-Fahrer blockiert Krankenwagen in Rettungsgasse
Ford Mustang rast gegen Baum - was der Fahrer dann macht, ist unglaublich
Ein Mann rast mit seinem Ford Mustang gegen einen Baum. Die Polizei ist geschockt, als sie den Wagen öffnet.
Ford Mustang rast gegen Baum - was der Fahrer dann macht, ist unglaublich
Sparkassen-Eklat! Kunde kriegt kein Geld - Grund der Bank ist grotesk
Ein Kunde wollte nur Geld am Bankautomaten in einer Sparkasse in Lüneburg abheben. Doch das Konto bei der Bank war gesperrt - der Grund ist unglaublich.
Sparkassen-Eklat! Kunde kriegt kein Geld - Grund der Bank ist grotesk
Wetter: Polare Meeresluft sorgt für kräftigen Schneefall - Blitzeis in vielen Regionen
Nun kommt der Winter, Wetter-Experten warnen deutschlandweit. Autofahrer müssen sich vor allem in Bayern auf glatte Straßen einstellen. Aktuelle Infos im News-Ticker.
Wetter: Polare Meeresluft sorgt für kräftigen Schneefall - Blitzeis in vielen Regionen

Kommentare