+
Mehr als 130 Überlebende wurden aus den Trümmern geborgen. Foto: Stringer

Mindestens zehn Tote bei Einsturz von Wohnhaus in Nairobi

Nairobi (dpa) - Beim Einsturz eines sechsstöckigen Wohnhauses in der kenianischen Hauptstadt Nairobi sind mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 130 Überlebende seien aus den Trümmern geborgen worden, teilte Innenminister Joseph Nkaissery am Samstag vor Ort mit.

Er kündigte an, dass der Eigentümer des Gebäudes wegen baurechtlicher Vergehen festgenommen werde. Angrenzende Häuser im armen Stadtteil Huruma wurden evakuiert. Unter den Toten waren laut einem Sprecher von Kenias Katastrophenschutz auch fünf Kinder. Das Rote Kreuz twitterte, 54 Menschen würden noch vermisst.

Tagelange Regenfälle und Überschwemmungen verursachten nach örtlichen Medienberichten den Einsturz am späten Freitagabend (Ortszeit). Demnach starben in Nairobi außerdem drei Menschen, als eine Mauer wegen des schweren Regens umstürzte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was diese Eltern für ihren autistischen Sohn machen ist einfach rührend
Sharyland - Weil die Lieblings-Videothek ihres autistischen Sohnes schloss, überlegten sich diese Eltern etwas ganz besonderes. Die Reaktion ihres Kindes ist einzigartig.
Was diese Eltern für ihren autistischen Sohn machen ist einfach rührend
40 Kippen am Tag! Das ist aus dem kettenrauchenden Baby geworden
Sumatra - Ganze 40 Kippen hat er am Tag geraucht - und das im Alter von nur zwei Jahren! Mittlerweile ist Ardi Rizal weg von den Zigaretten - doch nun hat er eine neue …
40 Kippen am Tag! Das ist aus dem kettenrauchenden Baby geworden
40 Kippen am Tag! Das ist aus dem kettenrauchenden Baby geworden
Sumatra - Ganze 40 Kippen hat er am Tag geraucht - und das im Alter von nur zwei Jahren! Mittlerweile ist Ardi Rizal weg von den Zigaretten - doch nun hat er eine neue …
40 Kippen am Tag! Das ist aus dem kettenrauchenden Baby geworden
Brutal: Wild gewordener Hengst kämpft gegen Krokodil
Alachua County, Florida - Schock-Moment in einem amerikanischen Nationalpark: Eine Touristin filmt die scheinbar friedliche Szenerie - doch dann wird sie Zeugin einer …
Brutal: Wild gewordener Hengst kämpft gegen Krokodil

Kommentare