+
Der Taifun "Bebinca" brachte schwere Regenfälle über den Norden des südostasiatischen Landes. Foto: Mr Tran Van Truong

Taifun "Bebinca"

Mindestens zehn Tote bei Tropensturm in Vietnam

Hanoi (dpa) - Bei einem Tropensturm sind in Vietnam mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Der Taifun "Bebinca" mit Spitzengeschwindigkeiten bis zu 90 Stundenkilometern bringt seit Freitag schwere Regenfälle über den Norden des südostasiatischen Landes.

Nach Angaben der nationalen Katastrophenschutzbehörde vom Montag starben die meisten Opfer, weil sie von Fluten mitgerissen wurden. Mindestens drei Menschen werden noch vermisst. Etwa 3500 Häuser sind überflutet.

In Vietnam ist gerade Regenzeit. Im vergangenen Jahr kamen dabei insgesamt 386 Menschen ums Leben. Der Sachschaden wird von der Regierung des kommunistischen Einparteienstaates auf mehr als zwei Milliarden Euro geschätzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuer-Inferno in Kalifornien: Warum Thomas Gottschalk nicht zur abgebrannten Villa fährt
Die Villa von Thomas Gottschalk ist bei dem verheerenden Großbrand in Kalifornien abgebrannt. Der Show-Master ist bislang nicht nach Malibu gereist.
Feuer-Inferno in Kalifornien: Warum Thomas Gottschalk nicht zur abgebrannten Villa fährt
Polizei stoppt VW Golf GTI: Das heftige Tuning schockt sogar erfahrene Beamte
Die Polizei hält einen VW Golf GTI an. Das Extrem-Tuning schockt sogar erfahrene Beamte.
Polizei stoppt VW Golf GTI: Das heftige Tuning schockt sogar erfahrene Beamte
Polizei stoppt Vater und Tochter in Mercedes - plötzlich passiert es
Die Polizei stoppt einen Vater und seine Tochter in dessen Mercedes - plötzlich passiert es.
Polizei stoppt Vater und Tochter in Mercedes - plötzlich passiert es
Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt
Bei Kontrollen in einem Schlachtbetrieb in Ostwestfalen wird mit einer giftigen Substanz belastetes Geflügel gefunden. Lackabsplitterungen sollen die Ursache sein. …
Dutzende Höfe wegen verunreinigten Geflügelfutters gesperrt

Kommentare