+
Im Scrabble kann dem achtjährigen

Neuseeländer schlägt die

Kleines Genie (8) gewinnt Scrabble-Meisterschaft

Wellington - Auch teils 50 Jahre Erfahrung konnten seinen Konkurrenten nicht helfen: Der erst acht Jahre alte Lewis hat in Neuseeland die nationale Scrabble-Meisterschaften souverän gewonnen.

Bei dem Brettspiel, bei dem Teilnehmer aus zufällig gezogenen Buchstaben möglichst komplizierte Wörter formen müssen, schlug Lewis die Konkurrenz mit teils 50 Jahren Srabble-Erfahrung souverän, wie die Zeitung „The Press“ am Donnerstag in Christchurch berichtete. Er vertritt Neuseeland nun bei den Scrabble-Weltmeisterschaften im Dezember in Prag.

Lewis spiele erst seit einem Jahr, berichtete seine Mutter Lynley Jenness der Zeitung. Er sei so schnell so gut geworden, dass es schwierig gewesen sei, Trainingspartner zu finden. „Schließlich haben wir ein paar Rentner gefunden, die sich mit ihm zum Spielen verabredet haben“, sagte sie.

dpa

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Verspätungen, Flugausfälle und wenig Information: Gravierende Computer-Probleme haben Kunden von British Airways am Wochenende die Reisepläne durchkreuzt. Wut und …
Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb
Privatjet von Elvis versteigert
Das Höchstgebot für das fluguntaugliche Liebhaberstück mit ramponiertem Cockpit und ohne Triebwerke lag nach Angaben des Auktionshauses GWS Auctions im kalifornischen …
Privatjet von Elvis versteigert
Nach Hitze-Wochenende: Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern
Nach dem sonnigen Wochenende mit traumhaftem Sommer-Feeling wird das Wetter in den kommenden Tagen unbeständig mit Schauern und Gewittern.
Nach Hitze-Wochenende: Wetterdienst warnt vor heftigen Gewittern
Bericht: Polizei hielt Vergewaltigungs-Notruf für Scherz
Der Fall hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Eine Frau wird beim Campen mit ihrem Freund überfallen, der Täter hat eine Säge und vergewaltigt die Frau. Er wird …
Bericht: Polizei hielt Vergewaltigungs-Notruf für Scherz

Kommentare