+
Suzy Cortez ist die Gewinnerin der "Miss Bumbum 2015" in Brasilien.

"Miss Bumbum 2015"

Das ist Brasiliens schönster Popo

Sao Paolo - Brasilien Schönheitswettbewerbe haben in diesem November den Gipfel erreicht. Rund 500 Kandidatinnen kämpften darum "Miss Bumbum 2015" zu werden. Bewertet wird der Po der Damen.

In Brasilien gilt ein großer, runder und kräftiger Hintern als Schönheitsmerkmal der Frauen. Je größer, desto hübscher. Dafür gibt es seit fünf Jahren sogar eigens einen Schönheitswettbewerb. Dieses Jahr kämpften rund 500 Kandidatinnen um den Titel der "Miss Bumbum". Der Hintern wird bei den brasilianischen Männern liebevoll "Bumbum" genannt. Der Preis ist nicht nur ein hoher Geldbetrag, sondern verspricht auch eine aufregende Karriere im Modelbusiness und im Showgeschäft.

In den Vorrunden wurden die Kandidatinnen auf 15 Frauen reduziert, die am 9. November im Finale teilnehmen durften. Gewonnen hat letztendlich die Brasilianerin Suzy Cortez, berichtet der "Mirror". Dieses Jahr wurde strengstens darauf geachtet, dass die Teilnehmerinnen keinerlei chemische oder operative Eingriffe machen ließen. Beim letztjährigen Wettbewerb kam eine der Kandidaten nach eine Po-Operation beinahe ums Leben.

"Miss Bumbum 2015"

Das ist Brasiliens schönster Popo

mt

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

16 Kinder nach Ferienfreizeit im Krankenhaus - was ist passiert?
Die Kinder aus dem Münsterland hatten sich auf die Ferienfreizeit gefreut. Aber dann wurden einige krank und alles kam ganz anders.
16 Kinder nach Ferienfreizeit im Krankenhaus - was ist passiert?
Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal
Am Freitag stirbt in Wuppertal ein Mann bei einem Messerangriff, ein weiterer wird lebensgefährlich verletzt. Auch am Samstagabend kommt es in der Stadt zu einem …
Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal
Inderin lässt sich wegen fehlender Toilette scheiden
Eine fehlende Toilette als Scheidungsgrund: Weil ihr Haus nach fünf Jahren Ehe immer noch kein WC besaß, hat sich eine Frau in Indien scheiden lassen.
Inderin lässt sich wegen fehlender Toilette scheiden
Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert
Seit mehr als einer Woche steht der Zugverkehr auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Nach Problemen an einer Tunnelbaustelle wird dort rund um die Uhr im Untergrund …
Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert

Kommentare