+
In Paris tanzten bei einem Flashmob rund 20.000 Fans den "Gangnam Style".

Auch "Miss Earth"-Kandidatinnen tanzen

Flashmob in Paris: Die Welt im Gangnam-Fieber

  • schließen

Paris - Die "Gangnam Style"-Manie geht weiter: In Paris tanzten bei einem Flashmob 20.000 Fans am Eiffelturm und auch die Kandidatinnen der "Miss Earth"-Wahl stehen auf den Tanz.

An "Gangnam Style" geht zurzeit kein Weg vorbei. Der südkoreanische Rapper Psy hat mit seinem Tanzstück in aller Welt eine wahre Manie ausgelöst.

Auf YouTube hatten das Video mittlerweise mehrere Millionen Menschen aufgerufen, mittlerweile wurde es allerdings von der Plattform entfernt. Und die "Gangnam"-Welle geht weiter: Am Trocadero Platz in Paris organisierte der französische Radiosender NRG am Montag einen Flashmob, bei dem rund 20.000 Fans und Touristen tanzten.

Auch die Kandidatinnen der "Miss Earth"-Wahl auf den Philippinen kommen nicht an dem angesagten Tanzstück vorbei. Bei einer Pressevorführung in Manila führten die Schönsten der Welt den an an einen Reiter erinnernden schrägen Tanzstil vor.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Schon am Wochenende vor Weihnachten gibt es in vielen Teilen Deutschlands Eis und Schnee. Wintersportler nutzen die Gelegenheit, etwa zu Ausflügen in den Harz. Zum …
Woche beginnt schneereich: Weiße Weihnacht möglich
Flammen in Kalifornien zwingen weitere Menschen zur Flucht
Zwei Wochen lodern die Flammen in dem Bundesstaat an der US-Westküste schon - und immer noch ist keine Entspannung der Lage in Sicht. Es gibt nur einen …
Flammen in Kalifornien zwingen weitere Menschen zur Flucht
Mindestens vier Tote und 18 Vermisste bei Erdrutsch in Chile
Chaitén (dpa) - Ein Erdrutsch hat im Süden Chiles mehrere Häuser weggerissen und mindestens vier Menschen getötet. 18 weitere werden noch vermisst, zwölf sind verletzt, …
Mindestens vier Tote und 18 Vermisste bei Erdrutsch in Chile
Weil sie austreten musste: Deutsche (23) stürzt auf Bali in den Tod
Schreckliches Ende einer Traumreise: Eine 23-Jährige aus Gütersloh war auf Bali unterwegs, als sie einen tödlichen Fehler machte. Im Dunkeln stürzte die junge Deutsche …
Weil sie austreten musste: Deutsche (23) stürzt auf Bali in den Tod

Kommentare