+
Die Chinesin Yu Wenxia hat am Samstag in ihrer Heimat das Finale der Miss World 2012 gewonnen.

Sie studiert Musik

Chinesin zur Miss World 2012 gewählt

Ordos - Die Chinesin Yu Wenxia hat am Samstag in ihrer Heimat das Finale der Miss World 2012 gewonnen. Dabei setzte sie sich gegen Kandidatinnen aus 116 Nationen durch.

Die 23-Jährige studiert Musik und will nach eigenen Angaben später als Musiklehrerin arbeiten. Auf den zweiten Platz kam die Waliserin Sophie Elizabeth Moulds, Dritte wurde die Australierin Jessica Michelle Kahawaty. Yu ist die zweite Chinesin, die zur Miss World gekürt wurde, 2007 gewann Zhang Zilin den Wettbewerb.

Schauplatz der Veranstaltung war erstmals die Stadt Ordos in der Inneren Mongolei. Zu dem Schönheitswettbewerb im Dongsheng-Stadium traten Kandidatinnen aus 116 Nationen an, für Deutschland ging die 23-jährige Augsburgerin Martina Ivezaj ins Rennen. Ihre Platzierung wurde zunächst nicht bekannt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drama im Zoo: Löwe beißt Löwin tot
Ein tragischer Vorfall hat sich in einem niederländischen Zoo ereignet. Völlig unerwartet hat dort ein Löwe hat eine Löwin tot gebissen.  
Drama im Zoo: Löwe beißt Löwin tot
Döner darf weiter Phosphate enthalten
Einer der Lieblingssnacks der Deutschen darf bleiben, wie er ist: Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament knapp gescheitert. Essen wir damit …
Döner darf weiter Phosphate enthalten
Geplanter IS-Anschlag in Düsseldorf: Angeklagter freigesprochen
Im Prozess um einen in der Düsseldorfer Altstadt geplanten Anschlag ist einer der drei Verdächtigen am Mittwoch freigesprochen worden. 
Geplanter IS-Anschlag in Düsseldorf: Angeklagter freigesprochen
Zwei Tote nach Unfall in Schweizer Gotthardtunnel
Ein Auto mit deutschem Kennzeichen kommt im Schweizer Gotthardtunnel von der Spur ab und prallt frontal gegen einen Lkw. Zwei Menschen sind tot, fünf verletzt. Für …
Zwei Tote nach Unfall in Schweizer Gotthardtunnel

Kommentare