+
Der Angeklagte Wilfried F. (r), der sich hinter einem Umschlag versteckt, sitzt in einem Verhandlungssaal des Landgerichts in Oldenburg neben seinem Anwalt Andreas Baer und wartet auf den Beginn der Verhandlung.

Sexueller Missbrauch: Ehemaliger Küster verurteilt

Oldenburg - Ein ehemaliger Küster aus Wilhelmshaven muss wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Jungen viereinhalb Jahre hinter Gitter. Warum es bei dem Urteil strafmildernde Aspekte gab:

Als strafmildernd wertete das Landgericht Oldenburg in seinem Urteil am Freitag das umfassende Geständnis des Angeklagten. Damit habe der Mann den Kindern eine Aussage erspart. Der 55-Jährige hatte zugegeben, mehrfach Jungen im Alter von 12 und 13 Jahren missbraucht zu haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter filmt mit Drohne nackten Mann im Bad
Mit einer Drohne hat ein Unbekannter Menschen in einem Haus gefilmt. Für einen Mann war das besonders schlimm: Er war gerade nackt.
Unbekannter filmt mit Drohne nackten Mann im Bad
Totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017: Alle Infos zu dem Naturspektakel 
Am 21. August 2017 steht den USA die erste totale Sonnenfinsternis seit 38 Jahren bevor. Hier erhalten Sie alle Eckdaten und wichtige Hintergründe zu dem seltenen …
Totale Sonnenfinsternis am 21. August 2017: Alle Infos zu dem Naturspektakel 
Mann erschossen - Polizei prüft mögliche Kontakte in Rockerszene
Als er gerade seine Tochter im Auto anschnallen wollte, wurde der Mann erschossen. Die Polizei schließt eine Verbindung zur Rockerszene nicht aus.
Mann erschossen - Polizei prüft mögliche Kontakte in Rockerszene
Bluttat: Mehrere Menschen in Finnland niedergestochen
In der finnischen Stadt Turku sind mehrere Menschen niedergestochen worden. Ein Täter wurde festgenommen - die Polizei fahndet nach weiteren Verdächtigen.
Bluttat: Mehrere Menschen in Finnland niedergestochen

Kommentare