+
Eine Puppe liegt in einem Kinderbett (Symbolbild)

Mutter wusste von Missbrauch durch Stiefvater

Zwölfjährige bringt Kind zur Welt

Güssing - Ein grausiger Fall von Kindesmissbrauch erschüttert unsere österreichischen Nachbarn: Im Burgenland hat eine Zwölfjährige ein Kind zur Welt gebracht. Die ganze Geschichte:

Eine Zwölfjährige hat im Burgenland in Österreich ein Kind zur Welt gebracht. Der Vater des Babys soll ihr Stiefvater sein. Die Behörden ermitteln wegen Kindesmissbrauch. Der 33-jährige Mann, der sich bereits wegen eines Sexualdelikts vor Gericht verantworten musste, befindet sich in Untersuchungshaft. Das Verfahren wurde auch auf die Mutter des Kindes ausgedehnt, so eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Eisenstadt. Sie soll über den Missbrauch Bescheid gewusst haben. Gegen sie wird wegen Quälerei und Vernachlässigung ermittelt. Das Mädchen und sein Kind aus Güssing seien wohlauf, hieß es.

Die Behörden waren vor wenigen Wochen von der Schule über Verhaltensänderungen des Mädchens informiert worden. Die Zwölfjährige habe sich im Sportunterricht geweigert, mitzumachen. Sie habe auffällig zugenommen und dies verstecken wollen. Schuleschwänzen kam immer öfter vor. Die Jugendwohlfahrt habe im Gespräch mit der Familie schließlich auf einen Schwangerschaftstest bestanden. Die junge Mutter und ihr Kind sollen in Obhut genommen werden. „Wir werden uns darum kümmern, dass die beiden in entsprechenden Einrichtungen oder bei Pflegeeltern untergebracht werden“, sagte eine Sprecherin.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brasilien: Polizei räumt Gefängnisdach nach Blutbad mit 26 Toten
Natal - Nach dem Blutbad in einem brasilianischen Gefängnis hat die Polizei am Montag das Dach der Haftanstalt geräumt, das von mehreren Dutzend Häftlingen besetzt …
Brasilien: Polizei räumt Gefängnisdach nach Blutbad mit 26 Toten
Suche nach vermisstem Flug MH370 eingestellt
Sydney (dpa) - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden. Das …
Suche nach vermisstem Flug MH370 eingestellt
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Nach dem Brand in einer Gießener Wohnung wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Doch nicht das Feuer brachte ihn um, sondern rohe Gewalt. Die Ermittler machen eine …
Mutmaßliche Dreifachmörderin vor Gericht
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt
Sydney - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden.
Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt

Kommentare