Missglücktes Fallschirm-Manöver

Niederländische Soldaten von Bäumen gerettet

Burkardroth - Nach einer misslungenen Fallschirm-Landung hingen am Montag fünf niederländische Soldaten in Unterfranken eineinhalb Stunden in Bäumen.

Wie die Polizei in Würzburg berichtete, wurden die Fallschirmspringer schließlich von Bergwacht-Helfern und der Feuerwehr aus bis zu mehr als 20 Metern Höhe gerettet.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Bei einem Nato-Manöver waren rund 60 Soldaten aus den Niederlanden aus einer Militärmaschine gesprungen. Mehrere von ihnen landeten außerhalb der Zielzone, sechs gingen in einem Waldgebiet bei Burkardroth nieder und blieben in Baumwipfeln hängen. Die Springer erlitten leichte Blessuren wie Hautabschürfungen. Einer der Soldaten konnte sich selbst aus einem Baum retten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Amtliche Warnung wegen Sturmtief „Friederike“: Gehen Sie nicht ins Freie!
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Amtliche Warnung wegen Sturmtief „Friederike“: Gehen Sie nicht ins Freie!
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Die Berliner Polizei fahndet mit Selfie-Fotos nach einem Einbrecher. Die Bilder konnten die Ermittler von einem bei dem Einbruch gestohlenen Handy herunterladen.
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Bei einem Doppel-Selbstmordanschlag auf einem belebten Markt im nigerianischen Maiduguri im Nordosten des Landes sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  
Die Polizei auf Rügen hat nach der Vergewaltigung einer Urlauberin aus Sachsen zu einer drastischen Maßnahme gegriffen.
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  

Kommentare