+
In diesem Haus soll die 19-Jährige jahrelang als Sklavin gehalten worden sein.

In Bosnien als Sklavin gehalten

Misshandeltes Mädchen (19) stammt aus Sachsen-Anhalt

Sangerhausen - Das mutmaßlich jahrelang von einem Paar in Bosnien als Sklavin gehaltene 19-jährige Mädchen stammt aus Sangerhausen in Sachsen-Anhalt.

Die Nachricht von dem Fall habe große Betroffenheit und Mitgefühl ausgelöst, sagte eine Sprecherin des Landkreises Mansfeld-Südharz am Mittwoch. Recherchen des Jugendamtes hätten ergeben, dass es “keine Aktenlage im Haus“ gebe. Die Familie sei mehrfach umgezogen. Zuletzt sei das Mädchen mit seiner Mutter bereits 2001 in den Burgenlandkreis umgezogen.

Ein bosnisches Ehepaar soll das Mädchen jahrelang wie eine Sklavin gehalten und geschlagen haben.Ihre Mutter, die ebenfalls mit dem Mann liiert war, soll in dem gleichen Dorf gewohnt haben.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Hessisch Lichtenau - Bis minus elf Grad war es, als eine 19-Jährige in Nordhessen nachts nur kurz zum Rauchen raus wollte. Sie starb im Frost. Die genauen Umstände geben …
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Bad Friedrichshall - Der Prozess um den Mord an einer Rentnerin ist auch am zweiten Tag nur schwer für die Verwandten der Toten zu ertragen. 
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Stockholm - In Schweden sollen drei Männer eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gestreamt haben. Die Männer sind in U-Haft, die Polizei sucht weiter nach …
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Santiago de Chile - In Chile toben verheerende Waldbrände. Besonders in den Regionen El Maule und O'Higgins gerät das Feuer immer weiter außer Kontrolle.
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle

Kommentare