Misshandlung hinter Gittern - Notoperation

Burg/Magdeburg - Schwere Attacken und Quälereien hinter Gittern: Drei Häftlinge sollen im Gefängnis in Burg in Sachsen-Anhalt einen anderen Insassen misshandelt und schwer verletzt haben.

Ein Sprecher des Magdeburger Justizministeriums sagte am Samstag, bei einem 25-Jährigen seien unter anderem Hämatome sowie Verletzungen am Unterleib festgestellt worden. Er bestätigte damit einen Bericht der "Magdeburger Volksstimme".

Der Mann soll von seinem 26 Jahre alten Zellengenossen und zwei anderen Häftlingen gequält worden sein. Er musste notoperiert werden und werde derzeit medizinisch betreut. Das Opfer sitzt eine Haftstrafe wegen schweren Diebstahls und Raubes ab, der mutmaßliche Haupttäter wurde unter anderem wegen schwerer räuberischer Erpressung verurteilt. Im Gefängnis in Burg sitzen nach den Angaben des Ministeriums aktuell 530 Gefangene ein, darunter auch Sicherungsverwahrte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Verspätungen, Flugausfälle, lange Schlangen an den Airports: Ein Komplettausfall des IT-Systems von British Airways stört den Flugbetrieb der Airline erheblich - auch in …
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Schlafmohn-Plantage im Millionenwert in den USA entdeckt
Durch puren Zufall ist die Polizei im US-Bundesstaat North Carolina auf ein großes Opium-Mohnfeld gestoßen und hat damit dem regionalen Drogenhandel einen schweren …
Schlafmohn-Plantage im Millionenwert in den USA entdeckt
Psychiatrie-Gefangener nach Geiselnahme und Flucht gefasst
Gefangener ohne Skrupel auf der Flucht: Seiner Geisel soll er ein Stück Ohrläppchen abgeschnitten haben. Jetzt hat ihn die Polizei gefasst, in Bonn.
Psychiatrie-Gefangener nach Geiselnahme und Flucht gefasst
Ausfall von IT-System: Verspätungen und Ausfälle bei British Airways
Ein Ausfall des IT-Systems hat bei Großbritanniens größter Fluggesellschaft British Airways erhebliche Verspätungen verursacht.
Ausfall von IT-System: Verspätungen und Ausfälle bei British Airways

Kommentare