+
Ein mit Gefahrgut beladener Zug ist in Leipzig entgleist und gegen ein Stellwerkhaus geprallt. Die Trümmer des Bahngebäudes liegen auf den Gleisen.

Ein Schwerverletzter

Zug mit Gefahrgut in Leipzig entgleist

Leipzig - In einem Bahnhof in Leipzig ist ein mit Gefahrgut beladener Zug entgleist und gegen ein Stellwerkhaus geprallt. „Ein Mitarbeiter der Bahn kam schwer verletzt ins Krankenhaus“, sagte eine Sprecherin der Polizei am Freitagmorgen.

Die Rettungskräfte fuhren am Donnerstagabend mit einem großen Aufgebot zum Güterbahnhof Engelsdorf im Osten der sächsischen Stadt. „Die Lok und das Haus sehen ziemlich ramponiert aus“, so die Sprecherin.

Fachleute untersuchten die Tanks mit der gefährlichen Ladung und gaben schnell Entwarnung. Eine Gefahr für die Anwohner bestehe nicht, hieß es. „Der Unglücksort ist abgesperrt und ausgeleuchtet“, sagte die Sprecherin. In den Morgenstunden werde ein Kran erwartet, erst dann könnten die Retter mit der Bergung des verunglückten Zugs beginnen. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst nicht klar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Blutspuren von toter Journalistin in U-Boot entdeckt
Die Eltern der vermissten Schwedin Kim Wall haben nun Gewissheit: Ihre Tochter starb bei einem Interview auf dem U-Boot des Erfinders Peter Madsen. Doch was geschah, …
Blutspuren von toter Journalistin in U-Boot entdeckt
Holodeck für kleine Versuchstiere
Forscher haben ein Holodeck für Mäuse und Fische gebaut. Damit können sie den Tieren eine bestimmte Umgebung vorgaukeln. Inspiriert hat die Tüftler die …
Holodeck für kleine Versuchstiere
Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Bei der an der Küste vor Kopenhagen gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die vermisste schwedische Journalistin Kim Wall. Doch vieles ist noch rätselhaft.
Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Giftschlangen-Alarm: Weltweiter Engpass bei Gegengift
Giftige Schlangen verletzen mehr als 2,5 Millionen Menschen im Jahr, 100 000 sterben. Das Fatale: Es gibt kaum noch wirksames Gegengift. Die Weltgesundheitsorganisation …
Giftschlangen-Alarm: Weltweiter Engpass bei Gegengift

Kommentare