Bilder des Tages 27. April
1 von 18
Aufgetaucht: Das Wrack eines B-52-Bombers ist im Huu Tiep See in Ngoc Ha, einem Stadtteil von Hanoi, aufgetaucht. Der Bomber ist 1972 im Vietnamkrieg abgeschossen worden.
Bilder des Tages 27. April
2 von 18
Aufsitzen: Der französische König Ludwig XIV. wird nach zwei Jahren Restauration wieder auf sein Ross gesetzt. Die Statur steht vor dem Versailler Schloss.
Bilder des Tages
3 von 18
Ritt durch die Lüfte: Ein Kran befördert den Sonnenkönig auf sein Pferd. Im Hintegrung ist sein Heim, Schloss Versaille, zu sehen.
Bilder des Tages 27. April
4 von 18
Strenge Vorsichtsmaßnahmen: Im Suvarnabhumi Flughafen in Bangkok müssen Passagiere durch Thermo-Scanner laufen, um Reisende mit Grippe-Symptomen herauszufiltern. So soll die Verbreitung der Schweine-Grippe aufgehalten werden.
Bilder des Tages 27. April
5 von 18
Schweine-Grippe in Mexiko: Vor einem Krankenhaus im mexikanischen Toluca warten Menschen. Sie tragen Atemschutzmasken, um sich nicht mit dem h1n1-Virus anzustecken.
Bilder des Tages 27. April
6 von 18
Schweine-Grippe in Europa: Drei Menschen mit Atemschutzmasken erreichen das Krankenhaus in La Fe bei Valencia, Spanien. Die ersten europäischen Verdachtsfälle von Schweine-Grippe sind in Spanien aufgetaucht.
Bilder des Tages 27. April
7 von 18
Talladega Rennstrecke: Ein spektakulärer Unfall ereignet sich auf der letzten Runde der Aaron's 499 NASCAR Sprint Cup Serie im amerkanischen Alabama. Der Fahrer klettert aus seinem Wrack und überquert die Ziellinie zu Fuß.
Bilder des Tages 27. April
8 von 18
Gefeuert: Jürgen Klinsmann ist nicht mehr Bayern-Trainer. Der Verein feuert ihn am Montagmorgen nach der Niederlage gegen Schalke.

27. April: Die Bilder des Tages

Schweine-Grippe in Mexiko, Spanien und Thailand, eine Container-Schule in Winnenden und ein viel zu früh geborenes Baby.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam
Mit Starkregen und Hagel ist Sturmtief "Paul" über das Land gezogen. Vor allem Reisende und Wochenendpendler werden unter den Auswirkungen des Unwetters noch zu leiden …
Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam
Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer
Schwere Unwetter haben am Donnerstag in Teilen Deutschlands großen Schaden angerichtet. Zwei Menschen starben bei Unfällen durch umgestürzte Bäume. 
Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer
Bilder von den Straßenschäden durch Blow Ups auf der Autobahn A6
Die extreme Hitze hat am Mittwoch auf der Autobahn 6 bei Hockenheim (Baden-Württemberg) im Rhein-Neckar-Kreis die Straße aufplatzen lassen.
Bilder von den Straßenschäden durch Blow Ups auf der Autobahn A6
Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser
Bonn (dpa) - Ein Rentner, der eine Erpressung der Unternehmen Haribo, Lidl und Kaufland versucht haben soll, steht seit Donnerstag in Bonn vor Gericht.
Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser

Kommentare