8. April 2009: Die Bilder des Tages
1 von 27
München, 14:25 Uhr: Auf der Theresienwiese laufen die Vorbereitungen zum Münchner Frühlingsfest auf Hochtouren. Hier arbeitet ein Aufbauer am Kettenkarussel "Wellenflug".
8. April 2009: Die Bilder des Tages
2 von 27
Hamburg, 10:52 Uhr: Die "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers im Tierpark Hagenbeck während der öffentlichen Vorstellung in Hamburg das Nordchinesische Leoparden-Baby Zhongni. Rakers taufte zwei am 23. Februar 2009 geborene Raubtierbabys nach der Vorstellung auf die Namen Zhongni und Zhang Jie.
8. April 2009: Die Bilder des Tages
3 von 27
Camp Victory (Irak), 08:06 Uhr: US-Präsident Barack Obama besucht überraschend zum Abschluss seiner Irak-Reise das Camp Victory der US-Streitkräfte.
8. April 2009: Die Bilder des Tages
4 von 27
Washington (USA), 09:33 Uhr: Barack Obama betritt wieder amerikanischen Boden. Der US-Präsident kehrt von seiner Resie nach Europa und Nahost zurück in die Haupstadt Washington D.C.
8. April 2009: Die Bilder des Tages
5 von 27
L'Aquila (Italien), 02:00 Uhr: Diese ältere Dame überlebte fast zwei Tage unter den Trümmern des Erdbebens in Mittelitalien. Sie vertrieb sich die Zeit mit Häkeln.
8. April 2009: Die Bilder des Tages
6 von 27
L'Aquila (Italien), 10:21 Uhr: Ein Mädchen spielt scheinbar ohne bösen Gedanken und im Zeltlager von L'Aquila. Hier leben die Menschen, die durch das schwere Erdbeben ihr Zuhause verloren haben
8. April 2009: Die Bilder des Tages
7 von 27
L'Aquila (Italien), 07:31 Uhr: Die eingestürzte Kirche Santa Maria del Suffragio von L'Aquila in der Nacht zum Mittwoch. Gespenstisch wie ein Schatten wirkt die Statue im Vordergrund.
8. April 2009: Die Bilder des Tages
8 von 27
Berlin (Deutschland), 09:39 Uhr: Mitarbeiter des Automobilkonzern Daimler protestieren vor Beginn der Hauptversammlung des Unternehmens mit Sammelbechern und Masken, die den Vorstandsvorsitzenden Zetsche darstellen, für den Erhalt ihrer Arbeitsprlätze.

8. April 2009: Die Bilder des Tages

Patchwork-Familie im Tierreich, kostenloses Öl und Japaner, die einen Hund anbeten. Sehen Sie hier die Bilder des Tages.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Totale rötliche Mondfinsternis vielerorts gut sichtbar
Plötzlich war der Mond kupferrot: Viele Schaulustige standen deshalb mitten in der Nacht auf. Die Polizei schrieb besorgten Bürgern.
Totale rötliche Mondfinsternis vielerorts gut sichtbar
Die Mondfinsternis 2019: Der Blutmond am 21. Januar in Bildern
Die Mondfinsternis am 21. Januar 2019 lockte am Morgen viele Frühaufsteher an. Doch nicht in allen Teilen Deutschlands war der Blutmond gut zu sehen.
Die Mondfinsternis 2019: Der Blutmond am 21. Januar in Bildern
Natur behindert Suche nach zweijährigem Jungen im Schacht
Das Zittern um den kleinen Julen zieht sich in Spanien in die Länge. Nach jüngsten Expertenschätzungen steht fest, dass man den Zweijährigen, der in einem tiefen Schacht …
Natur behindert Suche nach zweijährigem Jungen im Schacht
Bundeskriminalamt richtet Blick auf kriminelle Großfamilien
Dieses Jahr will das Bundeskriminalamt Clan-Kriminalität in Deutschland als Organisiertes Verbrechen einstufen. So könnten Taten von Großfamilien künftig besser bekämpft …
Bundeskriminalamt richtet Blick auf kriminelle Großfamilien