Los Angeles, 10.52 Uhr: King of Pop mit Dame und Bauern: Dieses extravagante Schachbrett sollte unter den Hammer kommen. Doch Michael Jackson hat die Auktion in letzter Minute gestoppt und darf das Spiel behalten.
1 von 22
Los Angeles, 10.52 Uhr: King of Pop mit Dame und Bauern: Dieses extravagante Schachbrett und viele andere kuriose Gegenstände sollten unter den Hammer kommen. Doch Michael Jackson hat die Auktion in letzter Minute gestoppt und darf das Spiel behalten.
Last Pinas city, Philippinen, 11.12 Uhr: Sie kämpfen um ihr zu Hause. Ein ganzes Hüttendorf soll einer Wohnsiedlung weichen. Bei dem gewaltsamen Abriss sind über zwölf Menschen verletzt worden.
2 von 22
Las Pinas city, Philippinen, 11.12 Uhr: Die Bewohner einer Hütte kämpfen um ihr zu Hause. Ein ganzes Slumdorf südlich von Manila soll einer Wohnsiedlung weichen. Bei dem gewaltsamen Abriss werden über zwölf Menschen verletzt.
Bad Pyrmont, 12.01 Uhr: Kuschelig sehen die kleinen Kragenbären aus. Sie sind der ganze Stolz von Tierpflegerin Miriam. Sie stellt das am 27. Januar geborene Brüderpaar den Besuchern des Tierparks Bad Pyrmont vor.
3 von 22
Bad Pyrmont, 12.01 Uhr: Kuschelig sehen die kleinen Kragenbären aus. Sie sind der ganze Stolz von Tierpflegerin Miriam. Sie stellt das am 27. Januar geborene Brüderpaar den Besuchern des Tierparks Bad Pyrmont vor. 
Duisburg-Walsum, 13.39 Uhr: Eine Ära geht zu Ende. Der letzte und größte Teil der Kohleaufbereitungsanlage des stillgelegten Bergwerks Duisburg-Walsum wird gesprengt.
4 von 22
Duisburg-Walsum, 13.39 Uhr: Eine Ära geht zu Ende. Der letzte und größte Teil der Kohleaufbereitungsanlage des stillgelegten Bergwerks Duisburg-Walsum wird gesprengt.
Washington, 12.31 Uhr: Nicht nur die beiden Obama-Töchter Malia (10) und Sasha (7) sind völlig Bo-närrisch...
5 von 22
Washington, 12.31 Uhr: Nicht nur die beiden Obama-Töchter Malia (10) und Sasha (7) sind völlig Bo-närrisch...
Washington, 12.38 Uhr: ... sondern auch Mama Michelle und Papa Barack sind im Hunde-Fieber.
6 von 22
Washington, 12.38 Uhr: ... sondern auch Mama Michelle und Papa Barack sind im First-Dog-Fieber.
Magdeburg, 13.41 Uhr: Lesen statt telefonieren ist in dieser sogenannten "Bücherzelle" angesagt. Statt des Telefonbuchs beherbergt sie Romane, Nachschlagewerke und Tagebücher und fungiert als Tauschbücherei.
7 von 22
Magdeburg, 13.41 Uhr: Lesen statt telefonieren ist in dieser sogenannten "Bücherzelle" angesagt. Statt des Telefonbuchs beherbergt sie Romane, Nachschlagewerke und Tagebücher und fungiert als Tauschbücherei.
Dresden, 14.13 Uhr: Diese Telefonzelle erfüllt noch ihren ursprünglichen Zweck: telefonieren. Die gelebn Häuschen sind ein Relikt aus Zeiten ohne Handys. Dennoch sind nach Angaben der Telekom noch rund 100 000 Apparate in Betrieb.
8 von 22
Dresden, 14.13 Uhr: Diese Telefonzelle erfüllt noch ihren ursprünglichen Zweck: telefonieren.  Die gelben Häuschen sind ein Relikt aus Zeiten ohne Handys. Dennoch sind nach Angaben der Telekom noch rund 100 000 Apparate in Betrieb.

15. April: Die Bilder des Tages

Seltsames aus dem Hause Michael Jackson, Bizarres vor der Wahl in Indien, ein süßes First-Dögchen und knuffige Bärchen: Das war der 15. April.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an
Fahrzeuge zerstört, das Dach eingestürzt - ein Brand hat in Schleswig-Holstein ein Gerätehaus der Feuerwehr verwüstet. Nebenan wurde der Gerätewart aus dem Schlaf …
Feuer bei der Feuerwehr richtet Millionenschaden an
Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen
Eine durchgängige Mauer, wie sie zwischen USA und Mexiko entstehen soll, wird auch für viele Tiere zur schwer überwindbaren Grenze. Bereits heute gibt es Probleme in dem …
Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen
Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben
Melbourne - Ein Kleinflugzeug ist im australischen Melbourne auf ein Einkaufszentrum gestürzt. Alle fünf Insassen der Maschine starben. Das Zentrum war zu dem Zeitpunkt …
Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben
Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte
Bogota - Bei der Explosion eines Sprengsatzes sind am Sonntag im Zentrum der kolumbianischen Hauptstadt Bogotá ein Polizist getötet und mindestens 30 weitere Personen …
Explosion in Bogotá: Ein Toter und mindestens 30 Verletzte

Kommentare