01_dach
1 von 14
Bei einem spektakulären Unfall ist ein Auto im Dach der Kirche von Limbach-Oberfrohna in Sachsen gelandet. Der Fahrer (23) wurde bei dem Unfall schwer verletzt. An einer Abzweigung sei der Fahrer mit stark überhöhter Geschwindigkeit einfach geradeaus über eine leicht ansteigende Wiese weitergefahren, so ein Sprecher. Die diente als eine Art Sprungschanze. Das Auto hob ab, flog etwa 30 Meter weit und landete in sieben Metern Höhe im Kirchendach.
02_dach
2 von 14
Der schwer verletzte Fahrer wird von der Feuerwehr geborgen.
03_dach_1
3 von 14
Ein spektakulärer Anblick.
04_dach_1
4 von 14
Immer wieder krachten Teile des Daches herunter.
05_dach_1
5 von 14
Nachdem das Auto geborgen war, blieb nur noch ein schwarzes Loch.
06_dach_1
6 von 14
Helfer begutachten die Unfallstelle.
07_dach_1
7 von 14
Der Unfall war in Limbach-Oberfrohna natürlich Ortsgespräch.
08_dach_1
8 von 14
Ein Schelm, der Böses dabei denkt: Die rote Ampel im Vordergrund...

Auto hebt ab und landet im Kirchendach

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam
Mit Starkregen und Hagel ist Sturmtief "Paul" über das Land gezogen. Vor allem Reisende und Wochenendpendler werden unter den Auswirkungen des Unwetters noch zu leiden …
Sturm hinterlässt Schäden: Bahnverkehr erholt sich langsam
Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer
Schwere Unwetter haben am Donnerstag in Teilen Deutschlands großen Schaden angerichtet. Zwei Menschen starben bei Unfällen durch umgestürzte Bäume. 
Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer
Bilder von den Straßenschäden durch Blow Ups auf der Autobahn A6
Die extreme Hitze hat am Mittwoch auf der Autobahn 6 bei Hockenheim (Baden-Württemberg) im Rhein-Neckar-Kreis die Straße aufplatzen lassen.
Bilder von den Straßenschäden durch Blow Ups auf der Autobahn A6
Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser
Bonn (dpa) - Ein Rentner, der eine Erpressung der Unternehmen Haribo, Lidl und Kaufland versucht haben soll, steht seit Donnerstag in Bonn vor Gericht.
Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser

Kommentare