Blutbad bei türkischer Hochzeit
1 von 14
Mit Handgranaten und Maschinengewehren stürmten vier maskierte Täter eine Hochzeitsfeier im Dorf Bilgeköy. 44 Menschen sind tot, viele wurden verletzt.
Blutbad bei türkischer Hochzeit
2 von 14
Frauen und Männer beklagen ihre toten Angehörigen - darunter sechs Kinder und 16 Frauen.
Blutbad bei türkischer Hochzeit
3 von 14
Auch das Brautpaar und der Imam wurden von den Attentätern ermordet.
Blutbad bei türkischer Hochzeit
4 von 14
Rettungskräfte versuchen die vielen Verletzten schnell ins Krankenhaus zu bringen.
Blutbad bei türkischer Hochzeit
5 von 14
Vor dem Krankenhaus der Provinz Mardin bangen viele Menschen um das Leben der verletzten Opfer.
Blutbad bei türkischer Hochzeit
6 von 14
Anwohner der Nachbardörfer beobachten  Arbeiter, die Gräber für die Opfer ausheben.
Blutbad bei türkischer Hochzeit
7 von 14
Fassungslosigkeit und Trauer bei den Bewohnern des Dorfes. Im Hintergrund patroulliert ein Soldat.
Blutbad bei türkischer Hochzeit
8 von 14
Sie weint um ihre Angehörigen, dahinter beten Frauen für die Toten.

Blutbad bei türkischer Hochzeit

Istanbul - Nach dem Angriff auf eine Hochzeitsgesellschaft im Südosten der Türkei mit 44 Toten hat die Polizei mehrere Verdächtige festgenommen. Auch das Brautpaar ist bei dem Angriff getötet worden.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Auf Schnee folgt Regen - Meteorologen warnen vor Sturmböen
In den nächsten Tagen wird das Wetter wechselhaft, windig und nass. Die Lage auf den Straßen beruhigte sich. An manchen Flüssen wird beobachtet, ob es Hochwasser geben …
Auf Schnee folgt Regen - Meteorologen warnen vor Sturmböen
Kampf gegen die Buschfeuer in Kalifornien geht weiter
Seit einer Woche sind Tausende Feuerwehrleute in Kalifornien pausenlos im Einsatz. Langsam gewinnen sie die Oberhand, doch ein Buschfeuer nahe Santa Barbara ist nicht …
Kampf gegen die Buschfeuer in Kalifornien geht weiter
Schnee, Eis und Sturm sorgen für Chaos
Der Wintereinbruch hat Einsatzkräfte in der Nacht zum Montag in Atem gehalten. In vielen Teilen Deutschlands musste die Polizei wegen Hunderter Unfälle ausrücken.
Schnee, Eis und Sturm sorgen für Chaos
Winde fachen Waldbrände in Südkalifornien immer neu an
Rund um Los Angeles wüten unvermindert Waldbrände. Hunderttausende Menschen mussten ihre Häuser verlassen, etliche Gebäude sind bereits zerstört. Heftige Winde bereiten …
Winde fachen Waldbrände in Südkalifornien immer neu an

Kommentare