Blutspur im Schnee: 280000 Robbenbabys sind in Kanada zum Töten freigegeben
1 von 12
Blutspur im Schnee: 280000 Robbenbabys sind in Kanada zum Töten freigegeben
Ein Robbenjäger schmeißt seinem Kollegen ein Fell zu
2 von 12
Ein Robbenjäger schmeißt seinem Kollegen ein Fell zu
Die Robbenfelle kommen auf Transportschlitten
3 von 12
Die Robbenfelle kommen auf Transportschlitten
Die Männer verrichten ihre blutige Arbeit im kniehohen Schnee, mit Fischerhosen und Handschuhen
4 von 12
Die Männer verrichten ihre blutige Arbeit im kniehohen Schnee, mit Fischerhosen und Handschuhen
Werden die Tiere nicht ordnungsgemäß getötet, spüren sie die Schnitte noch, mit denen die Jäger ihnen das Fell vom Leib ziehen
5 von 12
Werden die Tiere nicht ordnungsgemäß getötet, spüren sie die Schnitte noch, mit denen die Jäger ihnen das Fell vom Leib ziehen
Jedes Jahr färbt sich das Eis an der kanadischen Ostküste rot. Auch 2008 wurden die Meeressäuger gejagt und getötet
6 von 12
Jedes Jahr färbt sich das Eis an der kanadischen Ostküste rot. Auch 2008 wurden die Meeressäuger gejagt und getötet
Mit Knüppeln und Keulen dreschen die Jäger auf die wehrlosen Tiere ein
7 von 12
Mit Knüppeln und Keulen dreschen die Jäger auf die wehrlosen Tiere ein
Um Einschusslöcher am Fell zu verhindern, müssen die Robben auf besonders grausame Weise sterben - sie werden erschlagen
8 von 12
Um Einschusslöcher am Fell zu verhindern, müssen die Robben auf besonders grausame Weise sterben - sie werden erschlagen 

So grausam sterben die Robben

Aller internationalen Proteste zum Trotz hat Kanada eine neue Saison der Robbenjagd eröffnet.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Todesschütze von Parkland gesteht Mord an 17 Menschen
Nach dem Mord an 17 Menschen an einer Schule in Florida hat der 19-jährige Schütze die Tat laut Gerichtsakten gestanden. Unterdessen tobt in den USA wieder die nach …
Todesschütze von Parkland gesteht Mord an 17 Menschen
17 Tote bei Massaker an Schule in Florida
Schwer bewaffnet schießt ein 19-Jähriger an einer High School in Florida um sich. 17 Menschen sterben. Politiker und Prominente sind fassungslos über das Massaker - …
17 Tote bei Massaker an Schule in Florida
Tote und Verletzte bei Unfall mit Fernbus auf A3
Schweres Unglück auf der A3 bei Limburg: Ein Lastwagen schiebt einen Reisebus auf zwei andere Laster. Zwei Menschen sterben. Viele Passagiere werden verletzt. Bei einem …
Tote und Verletzte bei Unfall mit Fernbus auf A3
Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt
Das Loch auf der A20 wächst und wächst und wächst: Nach der Fahrbahn in Richtung Rostock ist nun auch die Gegenfahrbahn weggesackt. Experten hatten damit gerechnet.
Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt

Kommentare