1 von 11
Promis und die Tierwelt: Spektakuläre Gegenüberstellungen
2 von 11
In ihrem Bildband RARE kombiniert die Fotografin Nicole Maloney Porträts von prominenten Menschen mit spektakulären Tieraufnahmen und schafft so neuartige und außergewöhnliche Einblicke in die Charaktere der abgebildeten Personen.
3 von 11
Model Cindy Crawford schreibt in ihrem Vorwort zu RARE: „Nicole erzählte mir von ihrer Überlegung, dass Prominente in vielerlei Hinsicht wie gejagte Tiere sind. Aber während die Paparazzi nur auf Schnappschüsse in heißer Pose aus sind, stellt Nicole stets die Seele des Individuums in den Vordergrund und schafft es gleichzeitig, die Schönheit des Tierreichs einzufangen.“
4 von 11
US-Präsidentschaftskandidat John McCain erschien auch zum Fotoshooting.
5 von 11
Star-Regisseur Roland Emmerich.
6 von 11
Schauspielerin Glenn Close.
7 von 11
Schauspielerin Heather Graham.
8 von 11
Partygirl Paris Hilton.

Promis und die Tierwelt: Spektakuläre Gegenüberstellungen

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf
Der Papst schickt eine emotionale Botschaft in die Abruzzen: "Danke für Eure Nähe, für Eure Arbeit, für Eure konkrete Hilfe. Grazie", ruft er den Rettungskräften zu. In …
Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf
Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang
Dem Drogenboss "El Chapo" wird in New York der Prozess gemacht. Zu lange hielt der Kartellchef die mexikanischen Sicherheitsbehörden zum Narren, zweimal türmte er aus …
Endstation USA: Drogenbaron "El Chapo" droht lebenslang
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer eingeschneiten Autobahn verbracht.
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder
Schreckliches Busunglück in Italien: Bilder

Kommentare