1 von 14
Die 50-jährige Gabriele R. aus D-95339 Neuenmarkt (Kreis Kulmbach)...
2 von 14
... lenkte am 16.03.2009 gegen 2.30 Uhr einen PKW auf der Inntalautobahn A12 im Gemeindegebiet von Stans in Richtung Innsbruck...
3 von 14
... am östlichen Beginn des Baustellenbereiches folgte sie nicht der ordnungsgemäßen Verkehrsleitung (Überleitung auf die Gegenfahrbahn)...
4 von 14
... sondern durchfuhr die aufgestellten Balken der Baustellenabsicherung.
5 von 14
... sie gelangte dadurch auf den abgesicherten Baustellenbereich. Anschließend fuhr die Frau in der Folge auf das Gelände der BEG-Baustelle und dort direkt auf einen betonierten Bahndamm.
6 von 14
Unmittelbar vor dem Tunnelende konnte sie ihren PKW zum Stillstand bringen.
7 von 14
Trotzdem ragten beide Räder der Vorderachse über die Tunnelkrone hinaus. Nur durch Glück stürzte der PKW nicht ab.
8 von 14
Im Falle eines Absturzes wäre das Fahrzeug etwa 15 Meter in die Tiefe gefallen.

Spektakuläre Bilder: Pkw auf der Inntalautobahn kurz vor dem Absturz

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Eine Woche ziehen die Brände durch Nordkalifornien, jetzt gewinnt die Feuerwehr die Oberhand. An vielen Stellen werden die Flammen zurückgedrängt, doch es werden weitere …
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer
Der Autofahrer, der in der Nacht zu Samstag mit seinem Wagen in eine Tram-Haltestelle krachte und eine 57-Jährige getötet haben soll, sitzt in Untersuchungshaft.
Tödlicher Unfall an Tramhaltestelle - Haftbefehl gegen Fahrer
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf
Starke Winde und extreme Trockenheit machen der Feuerwehr in Nordkalifornien zu schaffen. Die Zahl der Toten bei den verheerenden Buschbränden ist auf 38 gestiegen.
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf
Buschbrände in Kalifornien: 400 Menschen vermisst
Die Feuerwalze in Nordkalifornien frisst sich unaufhörlich durch Weinberge und Buschwerk - und die Wetterbedingungen bleiben trocken und windig. Rettungskräfte fürchten, …
Buschbrände in Kalifornien: 400 Menschen vermisst

Kommentare