Universität Ulm: Vibrator-Automat in Damentoilette

Ulm - Gibt es an der Universität in Ulm besonders viele Single-Frauen - oder vergnügen sich die Studentinnen in dem schwäbischen Städtchen lieber allein? Ein Automat für Mini-Vibratoren in der Damentoilette ist dort der Renner.

Seit vielen Jahren hing auf dem Frauenklo in der Universität ein Kondom-Automat. Doch die Studentinnen machten davon kaum Gebrauch, wie bild.de berichtet.

Dann die geniale Idee der Betreiber-Firma: Sie bestückte den Automaten mit Mini-Vibratoren. Und siehe da, die kleinen Lustspielzeuge (5,3 cm lang, 1,8 cm Durchmesser) für vier Euro das Stück fanden unter den Studentinnen reißenden Absatz. Das Ergebnis: "Umsatz super", zitiert bild.de die Chefin des Unternehmens.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Lawinenunglück: Diskussion über Behördenversagen
Die Liste der Vorwürfe ist lang. Warum kam kein Räumfahrzeug zum verschneiten Hotel? Wurden Notrufe abgetan? Das Lawinenunglück in Italien ist ein Fall für die …
Nach Lawinenunglück: Diskussion über Behördenversagen
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Berlin/Santiago - Über 50 Brände sind am lodern, die Hauptstadt Santiago mit Rauch bedeckt: Die Waldbrände in Chile verschlimmern sich. In verschiedenen Regionen hat die …
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Neuss - Der festgenommene Terrorverdächtige aus Neuss plante wohl aktuell keinen Anschlag. Sein 17-jähriger Komplize in Wien jedoch wird weiter von der Polizei verhört. …
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag

Kommentare