1 von 15
Wie mager müssen Models sein? Diese Frage stellt sich angesichts dieser Bildern der gerade zu Ende gegangenen „Moda Lisboa“ - der Fashion-Woche in Lissabon. Diese Dame mit alles andere als weiblichen Proportionen präsentiert einen Bikini von „Cia. Maritima“.
2 von 15
Kindliche Proportionen: Ein Model zeigt einen Bikini von „Cia. Maritima“.
3 von 15
Knabenhafte Figur: Diese Dame läuft für die Designerin Katty Xiomara.
4 von 15
Eingefallene Wangen: Ein Model präsentiert ein Kleid von Ricardo Preto.
5 von 15
Streichholzfigur: Ein Model trägt Nuno Baltazar.
6 von 15
Kurven? Fehlanzeige. Dafür ein flacher Hintern. Dieses Model trägt „Cia. Maritima“
7 von 15
„Kind, iss‘ ordentlich, sonst wird aus Dir nichts.“ Der Mutter-Standardspruch kommt einem unweigerlich bei diesem Model (trägt Alexandra Moura) in den Sinn.
8 von 15
Aschfahle Haut ist nicht nur an Halloween angesagt. Beweist dieses Model mit einem Oberteil von Ricardo Preto.

Models am Hungertuch: Ist das noch schön?

Lissabon - Models am Hungertuch: Ist das noch schön?

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Bahnverkehr nach Unwetter weiter gestört
Mit Starkregen und Hagel ist Sturmtief "Paul" über das Land gezogen. Vor allem Reisende und Wochenendpendler werden unter den Auswirkungen des Unwetters noch zu leiden …
Bahnverkehr nach Unwetter weiter gestört
Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer
Schwere Unwetter haben am Donnerstag in Teilen Deutschlands großen Schaden angerichtet. Zwei Menschen starben bei Unfällen durch umgestürzte Bäume. 
Schwere Unwetter in Deutschland fordern Todesopfer
Bilder von den Straßenschäden durch Blow Ups auf der Autobahn A6
Die extreme Hitze hat am Mittwoch auf der Autobahn 6 bei Hockenheim (Baden-Württemberg) im Rhein-Neckar-Kreis die Straße aufplatzen lassen.
Bilder von den Straßenschäden durch Blow Ups auf der Autobahn A6
Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser
Bonn (dpa) - Ein Rentner, der eine Erpressung der Unternehmen Haribo, Lidl und Kaufland versucht haben soll, steht seit Donnerstag in Bonn vor Gericht.
Bilder vom Prozess gegen den Haribo-Erpresser

Kommentare