Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

"Weiblicher Hannibal Lecter"

Mörderin (71) kocht Herz und Glied ihres Mannes

Longwy - Es klingt wie eine Szene aus dem "Schweigen der Lämmer": Eine 71-jährige Frau in Frankreich hat ihren Ehemann erschlagen und anschließend dessen Herz, Nase und Penis in einem Topf gekocht.

Das Opfer war den Ermittlern zufolge durch Schläge mit dem Stößel eines Gewürz-Mörsers getötet worden. Danach hatte die 71-Jährige ihren Mann zerstückelt und ausgeweidet. "Wir wissen nicht, ob sie sie auch gegessen hat", hieß es am Freitag aus Ermittlerkreisen. "Das ist ein weiblicher Hannibal Lecter", wurde in Anspielung auf den Thriller "Das Schweigen der Lämmer" hinzugefügt.

Eine Nachbarin, bei der die Frau nach der Tat in der Nacht aufgetaucht war, hatte die Polizei alarmiert. Die Frau, die offenbar unter einer psychischen Störung leidet, war Ende Mai in Longwy in Nordostfrankreich nach der Tötung ihres 80-jährigen Mannes festgenommen worden. Die Verdächtige schwieg im Polizeigewahrsam bisher zu der Tat. Sie ist derzeit in einer psychiatrischen Klinik untergebracht.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen mit Farbe beschmiert
Die Statue der kleinen Meerjungfrau in Kopenhagen ist in der Nacht zu Dienstag mit roter Farbe besprüht worden. Die Täter haben eine eindeutige Botschaft hinterlassen.
Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen mit Farbe beschmiert
Munitionsexplosion: Weiteres gefährliches Material gefunden
Nach der Granatenexplosion in Hennef geben die Ermittler keine vorschnelle Entwarnung. Sie stoßen noch auf weitere gefährliche Teile.
Munitionsexplosion: Weiteres gefährliches Material gefunden
Nach Armbrustattacke: Spanien weist deutschen Promi-Stalker aus
Die Ausweisung eines EU-Bürgers ist in der Union kompliziert und selten. Bei einem Deutschen hat Spanien nun aber sogar eine Express-Abschiebung angeordnet. Der Stalker, …
Nach Armbrustattacke: Spanien weist deutschen Promi-Stalker aus
Rührend: Darum trennt sich die fünfjährige Vivi von ihrem Zopf
Die Fünfjährige trennt sich von ihren geliebten Haaren - warum? 
Rührend: Darum trennt sich die fünfjährige Vivi von ihrem Zopf

Kommentare