Mörder ruft Polizei: Beamte kommen erst einen Tag später

Tel Aviv - Ein geständiger Mörder hat in Israel selbst die Polizei alarmiert - musste dann aber einen ganzen Tag auf sie warten.

Israelische Medien berichteten am Mittwoch, die Beamten seien erst nach einem zweiten Anruf des Mannes angerückt. Der Mann aus einem Vorort von Tel Aviv habe seine Freundin aus Eifersucht erstochen und zunächst fünf Tage gewartet. Dann rief er dem Bericht zufolge vergangene Woche bei der Polizei an und sagte: “Ich habe meine Freundin ermordet.“ Doch die Ordnungshüter kamen nicht, obwohl er die genaue Adresse angab. Grund für die Verwirrung sei offenbar ein Notruf gewesen, der zur gleichen Zeit aus der Nachbarschaft bei der Polizei einging, hieß es. Die Polizei prüft nun, wie es zu dem Versäumnis kommen konnte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Italien kämpft gegen Hochwasser: Warnstufe Rot
Erst Schnee, Eisregen und starker Wind, dann Hochwasser. In Italien macht eine Schlechtwetterfront den Menschen zu schaffen. In der Gegend um Parma müssen viele mit …
Italien kämpft gegen Hochwasser: Warnstufe Rot
Heftige Explosion bei Gasstation in Österreich - Leitungen wieder in Betrieb
Ein Feuerball steht über dem kleinen Ort Baumgarten in Österreich. Am Vormittag ist es in einer Gasstation zu einer heftigen Explosion mit Großbrand gekommen. Das genaue …
Heftige Explosion bei Gasstation in Österreich - Leitungen wieder in Betrieb
Forscher entdecken Fossilien eines Riesenpinguins
Ein Pinguin in der Größe eines Erwachsenen - vor Millionen von Jahren watschelten solche Riesen über die Erde. In Neuseeland haben Forscher fossile Überreste einer …
Forscher entdecken Fossilien eines Riesenpinguins
Latte macchiato als physikalisches Modell
Für die meisten Menschen ist der Latte macchiato ein kulinarischer Genuss, der mit seinen hellen und dunklen Schichten auch optisch etwas hermacht. Physiker sehen darin …
Latte macchiato als physikalisches Modell

Kommentare