+
Dieses Bett kann man für 763.000 Euro erwerben.

Dieses Kamasutra-Bett kostet 763.000 Euro

München - Was für ein Prachtstück! Bei ebay kann man derzeit ein Kamasutra-Bett ersteigern. Der Verkäufer hat es in mühevoller Kleinarbeit selbst hergestellt.

Mit diesem Bett wird das Liebesspiel zum Erlebnis! 3000 Stunden in vier Jahren habe er für diesen "Kamasutra-Traum" investiert, so der Hersteller. 168 erotische Motive aus Indien, China und Japan sind als Inspiration in das aus südamerikanischem Zedernholz hergestellte Bett eingearbeitet.

Die vier Säulen gleichen einem erigierten Penis und sind knapp 2,60 Meter hoch. Bei den 168 erotischen Stellungen werden Ihnen sicherlich nie die Ideen ausgehen.

Wer dieses Bett bei ebay ersteigern möchte, sollte allerdings über das nötige Kleingeld verfügen. Mit 763.000 Euro ist die 1,4 Tonnen schwere Schlafstätte kein Schnäppchen. Immerhin: Der Versand des neun Quadratmeter großen Liebesnests ist frei! Wer die genauen Details der erotischen Kunst vorab bestaunen möchte, kann sich weitere Detailfotos zuschicken lassen. Auch ein Videoclip - hoffentlich ohne Live-Performance - kann beim Verkäufer bestellt werden.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Papst auf der Rückreise: Proteste am letzten Tag
Am Sonntag beendete der Papst seine Lateinamerika-Reise. Auch bei seinem letzten Gottesdienst in Lima gab es Proteste wegen Missbrauch-Skandalen in der Kirche.
Papst auf der Rückreise: Proteste am letzten Tag
Metzger zu neuen Fleisch-Drinks: „Wir sind auf eine Marktlücke gestoßen“
Hühnchen oder Rind aus der Flasche: Seit gut sechs Wochen ist Metzgermeister Peter Klassen mit neuen Fleisch-Drinks auf dem Markt.
Metzger zu neuen Fleisch-Drinks: „Wir sind auf eine Marktlücke gestoßen“
Frau wird fast von Ast aufgespießt - andere Autofahrer reagieren unfassbar
Linda E. ist geschockt, als ein Ast die Windschutzscheibe ihres Autos durchschlägt. Schockierend findet sie die Reaktionen der anderen Autofahrer.
Frau wird fast von Ast aufgespießt - andere Autofahrer reagieren unfassbar
9000 Urlauber in Zermatt eingeschneit
"Schneesicher - 365 Tage im Jahr". Der Werbespruch Zermatts bekommt zunehmend einen zwiespältigen Beigeschmack. Zum zweiten Mal binnen zwei Wochen ist der Ort wegen …
9000 Urlauber in Zermatt eingeschneit

Kommentare