22 Monate alter Held rettet Spielkameraden

Uetersen/Bad Segeberg - Ein 22 Monate alter Junge hat am Wochenende seinem ein Jahr alten Spielkameraden das Leben gerettet.

Als sein Freund am Samstag in Uetersen (Schleswig-Holstein) in einen Gartenteich fiel, rannte der Kleine zu der Babysitterin und schlug Alarm. Die 16-Jährige konnte gemeinsam mit ihrer Mutter das Baby noch vor Eintreffen der Rettungskräfte aus dem Wasser ziehen und wiederbeleben.

Nach Auskunft der Ärzte hatte der Junge richtig Glück: Er überlebte ohne Folgeschäden und war am Sonntag bereits wieder in bester Verfassung, teilte die Polizei Bad Segeberg am Montag mit. Gegen die 16-Jährige und ihre 39-jährige Mutter wurde Strafanzeigen wegen fahrlässiger Körperverletzung gestellt. Es bestehe der dringende Verdacht, dass sie zum Zeitpunkt des Unglücks ihre Aufsichtspflicht vernachlässigten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuergefahr vertreibt 4000 Menschen aus Hochhäusern in London
Der ausgebrannte Grenfell Tower ist kein Einzelfall. Experten finden immer mehr Hochhäuser mit unzureichendem Brandschutz: In London verlassen deshalb Tausende Menschen …
Feuergefahr vertreibt 4000 Menschen aus Hochhäusern in London
Nach drei Jahren hat Bahnhof Münster wieder eine Empfangshalle
Ihren größten Bahnhofsneubau seit mehreren Jahren hat die Bahn am Samstag in Münster eröffnet. Drei Jahre hatte der Bau des neuen Empfangsgebäudes gedauert.
Nach drei Jahren hat Bahnhof Münster wieder eine Empfangshalle
Viele Verschüttete bei Erdrutsch in China - eine Geschichte macht Hoffnung
Heftiger Regen hatte einen Berghang aufgeweicht. Ein Erdrutsch begräbt ein Dorf unter Geröllmassen. Hunderte Helfer suchen nach Überlebenden. Eine Geschichte macht …
Viele Verschüttete bei Erdrutsch in China - eine Geschichte macht Hoffnung
Streit zwischen Auto- und Rollerfahrer endet in Horrorcrash
Ein heftiger Streit auf dem Highway zwischen einem Motorroller-Fahrer und einem Auto hat einen Horrorcrash verursacht. Videoaufnahmen zeigen das Unglück. 
Streit zwischen Auto- und Rollerfahrer endet in Horrorcrash

Kommentare