Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte

Kurz vor deutsch-österreichischer Grenze

Mit Moped unterwegs: 16-Jähriger stirbt bei Unfall

Grödig - Ein 16-Jähriger ist bei einem Unfall bei Grödig im Salzburger Land ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war er am Sonntag mit Freunden in einer Moped-Kolonne unterwegs.

Kurz vor der deutsch-österreichischen Grenze stürzte er und kam auf die Gegenfahrbahn, vermutlich während er einen seiner Begleiter überholte. Ein 41 Jahre alter Autofahrer aus Deutschland konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem Mopedfahrer zusammen. Der 16-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte
In Barcelona ist ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gerast - mehrere Menschen seien verletzt worden.
Lieferwagen rast in Menschenmenge in Barcelona - Mehrere Verletzte
Wirbel um "true fruits"-Kampagne - Firma beleidigt Kunden
Bonn/Wien - Mit einer Plakatkampagne sorgt die Firma "true fruits" derzeit für Wirbel in Österreich. Nun veröffentlichte die Smoothie-Firma eine Klarstellung - vergreift …
Wirbel um "true fruits"-Kampagne - Firma beleidigt Kunden
Kleintransporter fährt in Barcelona in Menschenmenge
Barcelona (dpa) - Ein Lieferwagen ist in eine Menschenmenge auf einer belebten Einkaufstraße in der spanischen Metropole Barcelona gerast. Dies teilte die Polizei mit. …
Kleintransporter fährt in Barcelona in Menschenmenge
Gericht erklärt Internet-Werbeblocker für zulässig
Internet-Werbeblocker sind vielen Medienunternehmen ein Dorn im Auge, die mit Anzeigen Geld verdienen. Nun hat ein Gericht den Einsatz des umstrittenen Adblockers des …
Gericht erklärt Internet-Werbeblocker für zulässig

Kommentare