Ticker: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert gemeldet - NBC: Mindestens 20 Tote

Ticker: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert gemeldet - NBC: Mindestens 20 Tote
+
Der Angeklagte David G. wurde wegen Mordes verurteilt.

Lebenslange Haft für Mörder von Berliner Abiturientin

Berlin - Sieben Monate nach dem qualvollen Tod einer Berliner Abiturientin ist ihr Mörder zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden. Der 31-Jährige ist auch der versuchten Vergewaltigung schuldig.

Die 18-Jährige Hanna aus dem Ortsteil Kaulsdorf, die gerade Abitur gemacht hatte, war Mitte Mai nach einer Party auf dem Heimweg, als sie ganz in der Nähe ihres Elternhauses heimtückisch attackiert wurde. Als sich die 18-Jährige wehrte, erwürgte der Mann sie. Die Staatsanwaltschaft hatte die lebenslange Haft beantragt.

Der Täter hatte sich wenige Tage nach der Tat selbst gestellt, nachdem Bilder aus U-Bahn-Überwachungskameras veröffentlicht worden waren. Der berufs- und arbeitslose Mann aus dem Stadtteil Lichtenberg hatte im Prozess die Tötung zugegeben, dabei aber von einem Unfall gesprochen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ticker: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert gemeldet - NBC: Mindestens 20 Tote
Am Rande des Konzerts von Ariana Grande in Manchester ist es Berichten zufolge zu mindestens einer Explosion gekommen. Die Polizei hat mehrere Tote bestätigt.
Ticker: Explosion bei Ariana-Grande-Konzert gemeldet - NBC: Mindestens 20 Tote
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser

Kommentare