+
Mord an Studentin in Freiburg: Am Tatort hinterlassen Trauernde Andnken.

Frage des Alters

Mord in Freiburg: Wo wird Täter angeklagt?

Freiburg - Hussein K. muss sich als mutmaßlicher Sexualmörder vor Gericht verantworten. Die Frage ist allerdings vor welchem.

Im Fall des Sexualmords an einer Studentin in Freiburg ist doch noch nicht sicher, ob der tatverdächtige Hussein K. nach Erwachsenenstrafrecht angeklagt wird. Die Staatsanwaltschaft werde das Verfahren möglicherweise doch einer Jugendkammer vorlegen, sagte ein Sprecher der Anklagebehörde am Donnerstag in Freiburg. Er bestätigte damit Medienberichte der vergangenen Tage.

Prozess könnte platzen

Der Grund: Eine Jugendkammer könnte Hussein K. entweder nach dem Jugendrecht oder nach dem Erwachsenenrecht verurteilen. Vor einem Schwurgericht für Erwachsene könnte der Prozess hingegen platzen, wenn sich herausstellen sollte, dass Hussein K. zum Tatzeitpunkt doch jünger als 21 Jahre war. Der Prozess müsste dann vor einer Jugendkammer neu aufgerollt werden.

Ein Altersgutachten hatte ergeben, dass Hussein K. zum Tatzeitpunkt mindestens 22 Jahre alt und somit Erwachsener war. Da es aber einen Restzweifel gibt, könnte der Fall vor die Jugendkammer kommen. Nach dem Erwachsenenstrafrecht droht dem Verdächtigen wegen Mordes eine lebenslange Haft. Nach dem Jugendstrafrecht sind in der Regel höchstens zehn Jahre möglich - bei Heranwachsenden, die noch keine 21 Jahre alt sind, sind in schweren Fällen bis zu 15 Jahre Haft möglich.

Ermittlungen noch nicht abgeschlossen

Hussein K. wird vorgeworfen, im vergangenen Oktober in Freiburg eine 19 Jahre alte Studentin vergewaltigt und ermordet zu haben. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen, sagte der Sprecher. Spätestens dann, wenn die Staatsanwaltschaft Anklage erhebt, muss sie sich auch auf Schwurgericht oder Jugendkammer festlegen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann entdeckt nach dem Aufwachen Grusel-Fotos auf dem Handy
Seit Monaten wird der Twitter-User Adam Ellis angeblich von einem toten Kind heimgesucht. Bisher konnte er der Welt nur skizzierte Bilder und die Erlebnisse mit „Dear …
Mann entdeckt nach dem Aufwachen Grusel-Fotos auf dem Handy
16-jährige Zirkusartistin stürzt vor Augen der Zuschauer in die Tiefe
Schockmoment während der Vorstellung: Eine 16-jährige Zirkusartistin ist im thüringischen Pößneck in die Tiefe gestürzt.
16-jährige Zirkusartistin stürzt vor Augen der Zuschauer in die Tiefe
Dreifache Mutter erstochen - zehn Jahre alter Sohn ruft Polizei
Im nordrhein-westfälischen Bad Oeynhausen ist eine Frau getötet worden. Ihr kleiner Sohn hatte die Polizei alarmiert.
Dreifache Mutter erstochen - zehn Jahre alter Sohn ruft Polizei
Wie kleine Kegelrobben jagen lernen
Die Kindheit der Kegelrobben ist kurz. Nach drei Wochen Stillzeit müssen sie sich ihr Futter selbst erbeuten. Wie sie das lernen, haben britische Forscher verfolgt.
Wie kleine Kegelrobben jagen lernen

Kommentare