+
Mit Hochdruck fahndet die US-Polizei nach dem Ex-Polizisten, der drei Menschen getötet haben soll.

Mordanklage gegen flüchtigen Ex-Polizisten

Los Angeles - Der flüchtige Ex-Polizist, der in Kalifornien drei Menschen getötet haben soll, ist am Montag wegen Mordes und versuchten Mordes angeklagt worden.

Die Tatumstände könnten zur Todesstrafe führen, teilte die Staatsanwaltschaft im Bezirk Riverside nach Angaben einem Bericht der „Los Angeles Times“ mit. Der seit Tagen gesuchte Mann soll vorige Woche einen Polizisten getötet und drei weitere Beamte verletzt haben. Zudem wird er mit der Ermordung eines Paares in Südkalifornien in Verbindung gebracht.

Am Wochenende setzten die Behörden eine Belohnung in Höhe von einer Million US-Dollar (rund 750 000 Euro) für Hinweise aus, die zur Ergreifung des 33-Jährigen führen. Dutzende Ermittler suchten am Montag weiter nach dem Flüchtigen. Das ausgebrannte Fahrzeug des Mannes war am Donnerstag in einer Bergregion nahe San Bernardino gefunden worden.

Der Mann war 2009 nach einem Disziplinarverfahren vom Polizeidienst ausgeschlossen worden. In einem Manifest auf seiner Facebook-Seite stellte er sich unter anderem als Opfer von Rassismus dar. In dem Schreiben drohte er mehr als zwei Dutzend Menschen, darunter früheren Kollegen, mit Gewalt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frau ruft Polizei aus Angst vor explosivem Sperma
Solch skurille Einsätze erlebt die Polizei auch nicht alle Tage. Eine junge Frau alarmierte die Beamten von Pasco Country, weil sie Angst hatte, Sperma würde explosiven. …
Frau ruft Polizei aus Angst vor explosivem Sperma
Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen
Karlsruhe - Nach einem Streit mit ihrem Lebensgefährten flüchtete eine Mutter mit ihrer siebenjährigen Tochter zu einer Bekannten - doch der Mann folgte den beiden. …
Siebenjährige erliegt nach Messerangriff ihren Verletzungen
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Ein Freund, ein guter Freund: Bei Fledermäusen der Art Desmodus rotundus bekommen besonders jene Individuen Unterstützung, die ihr Netzwerk pflegen.
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Rheine - Mit einem Großaufgebot kämpfen die Rettungskräfte in Rheine im Münsterland weiter gegen einen Brand in einer Textil- und Kunststofffabrik.
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz

Kommentare