+
Mit diesem Phantombild sucht die Polizei den oder die Schützen.

Mordanschläge in Berlin: Polizei überprüft Schützenvereine

Bad Saarow/Berlin - Nach den mysteriösen Anschlägen auf die Berliner Unternehmerfamilie Pepper im brandenburgischen Bad Saarow hat die Schützenvereine und Jagdpächter in der Umgebung kontrolliert.

“Das sind Waffenträger“, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. In Bad Sarow suchten unterdessen erneut Beamte im Wald nach möglichen Spuren. Besonders ergiebig sei dies bislang nicht gewesen, hieß es.

Am vergangenen Sonntag war ein Wachmann (31) lebensgefährlich verletzt worden, als er sich vor die 23-jährige Tochter der Familie warf, als Schüsse fielen. Der Mann liegt weiter auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Nach Angaben der Polizei konnte er bislang nur kurz befragt werden.

Lesen Sie auch:

Mysteriöse Mordanschläge: Polizei jagt Maskenmann

Es war bereits der zweite Anschlag auf Angehörige des 2003 verstorbenen Investors Karl Heinz Pepper, der unter anderem das Europacenter am Berliner Kurfürstendamm errichtet hatte. Am 22. August war die Unternehmergattin Petra Pepper (58) von einem Maskierten vor der Villa in Bad Saarow niedergeknüppelt und schwer verletzt worden. Immobilienunternehmer Christian Pepper (61) hatte danach einen privaten Sicherheitsdienst beauftragt und eine Belohnung von 10 000 Euro ausgesetzt.

Die Polizei geht davon aus, dass beide Anschläge auf das Konto eines Täters gehen. Die Familie steht weiter unter Polizeischutz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Herzzerreißendes Video: Mutter zwingt Sohn (2), Hundefutter zu essen und lacht ihn aus
Ein verstörendes Video ging kürzlich in den sozialen Netzwerken um. Es zeigt einen Zweijährigen, der über einen Napf gebeugt Hundefutter essen musste. Seine Mutter lacht …
Herzzerreißendes Video: Mutter zwingt Sohn (2), Hundefutter zu essen und lacht ihn aus
Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
„Ja, dieses Auto wurde tatsächlich gefahren“ - das schreibt die Polizei und postet auf Twitter Bilder des Wagens dazu. Bilder, die tatsächlich sprachlos machen.
Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
Bademeister spricht Gast in Freibad wegen Chips an - mit fatalen Folgen
In Brühl ist ein Badegast im Freibad völlig ausgerastet und hat den Bademeister verprügelt, weil dieser ein Verbot ausgesprochen hatte.  
Bademeister spricht Gast in Freibad wegen Chips an - mit fatalen Folgen
Tesla-Chef wollte bei Höhlen-Drama helfen - jetzt soll er sich sein Angebot "dahin schieben, wo es weh tut"
Bergung per Mini-U-Boot? Für dieses Hilfsangebot des milliardenschweren Unternehmers Elon Musk hat ein an dem Höhlendrama in Thailand beteiligter Rettungstaucher nicht …
Tesla-Chef wollte bei Höhlen-Drama helfen - jetzt soll er sich sein Angebot "dahin schieben, wo es weh tut"

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.