Mordfall Bögerl: Polizei sucht im Wald nach neuer Spur

Heidenheim - Im ungelösten Mordfall der Bankiersgattin Maria Bögerl sucht die Polizei nach neuen Spuren. Seit Montag durchkämmt eine Hundertschaft der Bereitschaftspolizei einen Wald.

In dem Waldstück bei Heidenheim-Großkuchen, in dem die Leiche der 2010 ermordeten Bögerl entdeckt worden war. „Es wird ein neuer Ansatz bei der Spurensuche verfolgt“, sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Stuttgart der Nachrichtenagentur dpa. Ein Forstwissenschaftler habe den Ermittlern Hoffnung gemacht, auch nach zwei Jahren in dem Waldstück neue Spuren finden zu können.

Bei der Suchaktion soll ein kleiner Tümpel in dem Wald ausgepumpt werden. Neben Spürhunden sei auch ein Archäologe im Suchteam, er durchsuche den Boden mit einem Magnetfeldmessgerät. Das Gerät wird meist bei der Suche nach metallischen Gegenständen eingesetzt. Bögerl war im Mai 2010 entführt und später ermordet worden. Noch fehlt aber jeder Spur vom Täter oder den Tätern.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rentner stolpert mit Bunsenbrenner in der Hand: Lebensgefährlich verletzt
Bei einem schweren Gartenunfall in Hamburg hat sich ein 80 Jahre alter Mann lebensgefährliche Verbrennungen zugezogen.
Rentner stolpert mit Bunsenbrenner in der Hand: Lebensgefährlich verletzt
British Airways will Flugbetrieb nach Panne normalisieren
Lange Schlangen, verärgerte Passagiere: Ein Ausfall der IT-Systeme hat bei der Fluggesellschaft British Airways Chaos ausgelöst. Die BA strebt jetzt einen "fast normalen …
British Airways will Flugbetrieb nach Panne normalisieren
Privatjet von Elvis versteigert
Washington (dpa) - Ein Privatjet, der einst von Rock'n'Roll-Legende Elvis Presley (1935-1977) genutzt wurde, ist jetzt bei einer Online-Auktion versteigert worden.
Privatjet von Elvis versteigert
Tierquälerei: Männer füllen kleinen Alligator mit Bier ab 
Tierschützer und Snapchat-User sind über diese Art der Tierquälerei entsetzt: Zwei Männer haben einen kleinen Alligator Bier verabreicht und die Bilder davon ins Netz …
Tierquälerei: Männer füllen kleinen Alligator mit Bier ab 

Kommentare