Beute-Wert von halber Million Euro

Polizei schnappt dreiste Motorrad-Bande

Mettmann - Seit Monaten verschwinden entlang des Rheins immer wieder besonders teure Motorräder aus Garagen und Tiefgaragen. Nun hat die Polizei eine Erklärung dafür.

Eine Bande überregional tätiger Motorrad-Diebe ist von der Polizei aufgespürt worden. Sechs mutmaßliche Diebe und zwei mutmaßliche Hehler seien festgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher am Freitag in Mettmann bei Düsseldorf. Die Verdächtigen hätten in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz reihenweise hochwertige Motorräder verschwinden lassen.

Den Durchbruch erzielten die Ermittler, als sie vor einigen Tagen auf einem Lastzug fünf frisch gestohlene Motorräder entdeckten. Inzwischen könnten der Bande 31 Diebstähle mit einer Beute im Wert von fast einer halben Million Euro nachgewiesen werden. Die Dunkelziffer sei aber vermutlich noch deutlich größer.

Die Ermittler hatten festgestellt, dass die gestohlenen Maschinen regelmäßig kurz zuvor im Internet zu sehen waren, etwa, weil sie dort zum Kauf angeboten wurden. Die Verdächtigen im Alter von 22 bis 35 Jahren hätten die Besitzer der Motorräder und den Standort der schweren Maschinen ausgespäht.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Dann seien die Diebe mit einem Kleintransporter angerückt, Garagentore seien aufgebrochen und die Motorräder in den Transporter gehievt worden. Ein Großteil der Maschinen ist den Ermittlungen zufolge nach Polen gebracht worden. Auch der sichergestellte Lastzug sei auf dem Weg dorthin gewesen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dampfleitung explodiert in New York - Gebäude in Manhattan evakuiert
In New York City ist eine unterirdische Leitung explodiert. 28 Gebäude wurden im Geschäftsviertel Manhattan evakuiert, berichtet die Feuerwehr via Twitter. 
Dampfleitung explodiert in New York - Gebäude in Manhattan evakuiert
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Ein Angler hat angeblich einen Monster-Karpfen entdeckt! Ein Foto postete der Mann bei Facebook. Doch woher kommt der Riesen-Fisch wirklich?
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Eiskunstläufer Denis Ten nach Messerattacke gestorben
Der kasachische Eiskunstläufer und Olympia-Dritte von Sotschi, Denis Ten, ist bei einer Messerattacke in seiner Heimatstadt Almaty getötet worden.
Eiskunstläufer Denis Ten nach Messerattacke gestorben
Risiko Darmkrebs - Künftig Einladung zur Früherkennung
Zehntausende sterben jedes Jahr daran. Dabei könnten Früherkennungen von Darmkrebs Leben retten. Doch viele meiden Stuhltests und Darmspiegelung. Das soll sich jetzt …
Risiko Darmkrebs - Künftig Einladung zur Früherkennung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.