Motorradfahrer mit Tempo 245 geblitzt

Halberstadt - Mit Vollgas in die Radarfalle: Ein Motorfahrer ist im Harz von der Polizei geblitzt worden - mit 245 Stundenkilometern auf dem Tacho.

Die Polizei hat einen Motorradfahrer im Harz mit 245 bei erlaubten 100 Stundenkilometern geblitzt. Die Beamten erwischten den Raser nach Angaben vom Sonntag am Vortag bei einer Kontrolle auf der Bundesstraße 81 zwischen Cattenstedt und Almsfeld. Ihm und sieben weiteren Bikern droht ein Fahrverbot, Punkte in Flensburg und ein hohes Bußgeld. “Die ersten Sonnenstrahlen ließen die Hormone einiger weniger Kradfahrer genauso in die Höhe schießen wie ihre gefahrene Geschwindigkeit“, teilte die Polizei mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann erscheint mit Drogen vor Gericht
Neuruppin - Ein Mann ist im brandenburgischen Neuruppin mit Drogen im Gericht erschienen. Jetzt muss er wohl bald wieder vor Gericht.
Mann erscheint mit Drogen vor Gericht
Drei Tote in Wohnheim - 42-Jähriger muss in Psychiatrie
Grausiges Geschehen in einem sozialtherapeutischen Wohnheim in Wuppertal. In dem Gebäude findet die Polizei die Leichen von drei Männern. Ein 42-jähriger Mitbewohner …
Drei Tote in Wohnheim - 42-Jähriger muss in Psychiatrie
Gefangener flieht nach brutaler Geiselnahme aus Psychiatrie
Er griff einen Pfleger an und nahm ihn zeitweise als Geisel: Am Niederrhein ist ein Gefangener aus einer Psychiatrie geflohen. Die Polizei beschreibt den Mann als …
Gefangener flieht nach brutaler Geiselnahme aus Psychiatrie
Der Tod von weißen Hirschen soll Unglück bringen
Kassel - Um weiße Hirsche rankt sich ein Mythos: Wer sie schießt, stirbt kurz darauf. Forscher wollen nun eine Population in Hessen genauer untersuchen.
Der Tod von weißen Hirschen soll Unglück bringen

Kommentare