Motorsegler abgestürzt - zwei Schwerverletzte

Bad Dürkheim - Beim Absturz ihres Motorseglers sind am Samstag bei Bad Dürkheim Pilot und Co-Pilot schwer verletzt worden. Kurz nach dem Abheben kam es zu dem Unglück.

Das Flugzeug war kurz nach dem Start nach rechts abgekippt und etwa 200 Meter später in eine Pferdekoppel gestürzt. Die beiden Insassen wurden im Wrack des Flugzeugs eingeklemmt, wie die Polizei berichtete. Rettungskräfte befreiten die beiden und brachten sie in ein Krankenhaus.

Die Ursache für den Absturz des Motorseglers war zunächst unklar. Experten haben die Ermittlungen übernommen, wie eine Polizeisprecherin berichtete.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Orkan "Friederike": Weiter Probleme im Bahnverkehr
Gesperrt waren heute die Strecken von Dortmund über Münster und Bremen nach Hamburg sowie von Hamm über Wuppertal nach Köln
Nach Orkan "Friederike": Weiter Probleme im Bahnverkehr
Elf Tote bei Busunglück in der Türkei
Istanbul (dpa) - Bei einem Busunglück in der zentralanatolischen Provinz Eskisehir sind elf Menschen getötet und Dutzende verletzt worden. Der Reisebus sei von der …
Elf Tote bei Busunglück in der Türkei
Starkoch Paul Bocuse ist tot
Paul Bocuse war einer der berühmtesten Starköche der Welt. Nun ist er mit 91 Jahren gestorben.
Starkoch Paul Bocuse ist tot
Polizei ist auf der Suche nach Waffen - und findet Krokodil im Keller
Eigentlich wollten sie Waffen im Haus eines Verdächtigen sicherstellen. Stattdessen hat die russische Polizei ein Krokodil im Keller gefunden - dort soll es zehn Jahre …
Polizei ist auf der Suche nach Waffen - und findet Krokodil im Keller

Kommentare