+
Sherpa Apa hat den Mount Everest 21 Mal bezwungen

Sherpa besteigt Mount Everest 21 Mal

Kathmandu - Ein nepalesischer Sherpa hat am Mittwoch zum 21. Mal den Gipfel des Mount Everests erreicht und damit seinen eigenen Rekord gebrochen. Nebenbei hatte der 50-Jährige am Berg Müll aufgesammelt.

Ein nepalesischer Sherpa hat am Mittwoch zum 21. Mal den Gipfel des Mount Everests erreicht und damit seinen eigenen Rekord für die meisten Besteigungen des höchsten Berges der Erde gebrochen. Ein Vertreter der Behörde für Bergsteigerei, Tilak Pandey, bestätigte den Rekord im Basiscamp.

Der Sherpa Apa führte eine Gruppe von Umweltschützern an, die von anderen Bergsteigern zurückgelassenen Abfall am Mount Everest einsammeln und entsorgen wollen. Der 50-Jährige hatte zuvor angekündigt, die Seilschaft werde 4.000 Kilogramm Müll von den Hängen des Mount Everest und weitere 1.000 Kilogramm aus der Gipfelregion beseitigen.

Apa wuchs an den Ausläufern des Mount Everests auf und begann im Alter von zwölf Jahren, für Expeditionen Ausrüstung und Proviant den Berg hinauf zu tragen. 1989 erreichte er zum ersten Mal den Gipfel. Seitdem besteigt er den höchsten Berg der Welt fast jedes Jahr. 2006 zog Apa in die USA und lebt heute in einem Vorort von Salt Lake City. Er engagiert sich gegen die Verschmutzung des Himalayas und den Klimawandel.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Die Zeitumstellung 2017 auf die Winterzeit steht kurz bevor: Doch an welchem Wochenende werden die Uhren umgestellt? Werden Sie vor- oder zurückgestellt? Alle Infos zur …
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Feuerwehr tanzt „Dirty Dancing“ und vermittelt wichtige Botschaft
Mit der Hebefigur aus dem Filmklassiker „Dirty Dancing“, macht die Feuerwehr aus dem englischen Kent auf ein wichtiges Thema aufmerksam. Sehen Sie hier das Video dazu.
Feuerwehr tanzt „Dirty Dancing“ und vermittelt wichtige Botschaft
Polizei erschießt bewaffneten Betrunkenen
Drama in einer Kleinstadt in Hessen: Wegen Schüssen im Nachbarhaus rufen Anwohner die Polizei. Die Beamten wollen mit dem Schützen sprechen. Doch der ist betrunken, …
Polizei erschießt bewaffneten Betrunkenen
Über diesen uneingeladenen Hochzeitsgast freut sich ein Brautpaar
Diese spontane Aktion erfreute ein Paar bei ihrer Hochzeitsfeier in St. Louis: Eine bekannte Sängerin mischte sich unter die Gäste und tanzte einfach mit.
Über diesen uneingeladenen Hochzeitsgast freut sich ein Brautpaar

Kommentare