Mutter und Babys sind wohlauf

Münster: Frau bringt Fünflinge zur Welt

Münster - In der Uniklinik Münster hat eine Mutter Fünflinge zur Welt gebracht. Die fünf Mädchen seien am Dienstag per Kaiserschnitt geboren worden, teilte die Uniklinik am Nachmittag mit.

Sie hätten ein Gewicht von jeweils mehr als 1000 Gramm gehabt. „Den Kindern geht es den Umständen entsprechend gut und sie sind altersgerecht entwickelt. Auch die Mutter ist wohlauf“, sagte Leiter der Geburtshilfe, Walter Klockenbusch, laut Mitteilung. Den Medizinern war es gelungen, die Schwangerschaft bis in die 30. Woche hinauszuzögern. Die Mädchen werden jetzt auf der Intensivstation versorgt. Nach Angaben einer Sprecherin kommt die Familie aus der Gegend von Münster. Es war die erste Fünflingsgeburt in der Uniklinik Münster.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mindestens 45 Tote bei Waldbränden in Portugal und Spanien
Portugal und Spanien trauern um die Opfer der Waldbrände: Mindestens 45 Menschen sind in den Flammen ums Leben gekommen, mehrere Dutzend weitere wurden verletzt.
Mindestens 45 Tote bei Waldbränden in Portugal und Spanien
Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Der vor fast zwei Wochen in einer Neusser Wohnung mit lebensbedrohlichen Verletzungen gefundene Junge ist tot.
Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Halle (dpa) - Drei Höhlenlöwen jagen ein Mammut und ihr Junges - diese Szene mit den lebensecht erscheinenden Tieren ist beim Landesmuseum Halle in Sachsen-Anhalt …
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Es ist nur ein kurzes Stück, doch es ist ganz schön teuer: 189.000 Euro soll ein Landwirt in Schleswig-Holstein für den Straßenausbau zahlen. Ursprünglich sollte der …
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 

Kommentare