Fragwürdige Bekanntheit durch Polizeifotos

Frauen verprügeln McDonald’s-Mitarbeiterin - und lachen darüber 

Bellevue/Ohio - Alleine schon ihre Tat an sich ist schockierend. Drei Mütter verprügelten eine McDonald’s-Mitarbeiterin. Doch zu fragwürdiger Bekanntheit gelangten sie durch die anschließenden Polizeifotos.

Wie das Bellevue, Ohio Police Department mitteilte, wurden Ashley E., Mary J. und Sammie W. verhaftet, weil sie Anfang Juni eine McDonald’s-Mitarbeiterin auf dem Parkplatz des Schnellrestaurants verprügelten.

Der Grund dafür sei gewesen, dass "sie zu langsam arbeitete, als sie die drei Frauen und deren Familie und Freunde bediente." Zu fragwürdigem Ruhm kamen das Trio allerdings erst durch ihre Polizeifotos. Offensichtlich ohne jedes Schuldbewusstsein grinsen die drei Mütter darauf in die Kamera. Der entsprechende Post der Polizei wurde über 1300mal geteilt.

hs

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fünf Verletzte bei Amoklauf in Schule
Monterrey - Ein 15-Jähriger feuert auf seine Lehrerin und Mitschüler. Dann richtet er die Waffe gegen sich selbst. Der Täter und drei Opfer schweben in Lebensgefahr.
Fünf Verletzte bei Amoklauf in Schule
2016 war wärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen
Washington/Genf (dpa) - Das Jahr 2016 war das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen 1880. Es ist damit das dritte Hitze-Rekordjahr in Folge. Die weltweite …
2016 war wärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen
Mord in Krefeld - Zehn Verdächtige festgenommen
Krefeld - Drei Monate nach dem Mord an einem Rentner in Krefeld hat die Polizei zehn Verdächtige festgenommen.
Mord in Krefeld - Zehn Verdächtige festgenommen
Erntehelfer schuftet sich zu Tode - Landwirt angeklagt
Freiburg - Beim Stapeln schwerer Heuballen im Hochsommer klagte er über gesundheitliche Probleme, doch der Landwirt gönnte dem rumänischen Erntehelfer keine Pause. Jetzt …
Erntehelfer schuftet sich zu Tode - Landwirt angeklagt

Kommentare