+
Ein Musiker hat den herrenlosen Flügel vom Strand vor Miami für seinen Sohn abgeschleppt und ins heimische Wohnzimmer gestellt.

Musiker "rettet" herrenlosen Konzertflügel

Miami - Ein am Strand bei Miami im US-Staat Florida aufgetauchter Konzertflügel ist nicht mehr herrenlos: Ein Musiker ließ das Instrument am Donnerstag abschleppen.

Er will es für seinen zehnjährigen Sohn im heimischen Wohnzimmer aufstellen. Zuvor war die Familie des 16-jährigen Nicholas Harrington, der den Flügel nach eigenen Angaben als Kunstprojekt am Strand abgestellt hatte, von den Behörden aufgefordert worden, das Instrument innerhalb von 24 Stunden zu entfernen.

Der Musiker Carl Bentulan kam der Familie Harrington jetzt aber zuvor. Der Zeitung “The Miami Herald“ sagte er, sein zehnjähriger Sohn sei der Ansicht gewesen, der Konzertflügel brauche ein Zuhause. Ob die Harringtons einen Besitzanspruch geltend machen wollen, war noch unklar.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Raserunfall in München per Dashcam gefilmt
Ein Autofahrer flieht vor der Polizei, rast in eine Gruppe Jugendlicher, ein 14-Jähriger stirbt. Nun berichten Polizei und Staatsanwaltschaft vom Stand der Ermittlungen …
Raserunfall in München per Dashcam gefilmt
Wetter in Deutschland: „Wie ein Schwamm ausgepresst ...“ - Experte warnt
Wie wird das Wetter in Deutschland in dieser Woche? Der Deutsche Wetterdienst hat keine guten Aussichten für die zweite Hälfte des Novembers parat.
Wetter in Deutschland: „Wie ein Schwamm ausgepresst ...“ - Experte warnt
Tödliches Unglück: 20-Jähriger von Linienbus überfahren
In Bielefeld kam es am Wochenende zu einem tödlichen Unfall. Ein Busfahrer, der stadteinwärts unterwegs war, überfuhr einen jungen Mann.
Tödliches Unglück: 20-Jähriger von Linienbus überfahren
Koma nach Sturz in Frankfurter Tram: Wer kennt diesen Mann?
Ein Mann kippt in einer Straßenbahn in Frankfurt um. Bis heute ist seine Identität nicht geklärt. Er befindet sich im Wachkoma. Jetzt bittet die Polizei um Hilfe. 
Koma nach Sturz in Frankfurter Tram: Wer kennt diesen Mann?

Kommentare