+
Schreckschusswaffe

Raubüberfall

Raubüberfall: Mutige Mitarbeiter überwältigen den Gauner

Das ging nochmal gut: Zwei Mitarbeiter eines Restaurants haben in Kaiserslautern einen Überfall vereitelt, indem sie den bewaffneten Räuber überwältigten.

Kaiserslautern - Die beiden überwältigten den mit einer Pistole bewaffneten Räuber und hielten ihn so lange fest, bis die Polizei kam. Der 23 Jahre alte Mann hatte nach Angaben der Polizei vom Samstag am späten Freitagabend das Lokal betreten und mit vorgehaltener Waffe die Herausgabe der Tageseinnahmen gefordert. Nach ersten Ermittlungen könnte der 23-Jährige auch für einen Überfall vor zwei Wochen auf das Restaurant verantwortlich sein. Damals wurden zwei Portemonnaies erbeutet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

US-Sektenführer und Mörder Charles Manson gestorben
Auch Jahrzehnte nach seinen Taten gilt Sektenführer Charles Manson als einer der berüchtigtsten Mörder der USA. Seine Anhänger töteten unter anderem die hochschwangere …
US-Sektenführer und Mörder Charles Manson gestorben
Retter empfangen Geräusche: Ist es das vermisste U-Boot?
Rettungsschiffe haben Geräusche empfangen, die von dem seit Mittwoch verschollenen argentinischen U-Boot abgegeben worden sein könnten.
Retter empfangen Geräusche: Ist es das vermisste U-Boot?
Mann setzt Auto gegen Baum, sein Verhalten danach ist unfassbar 
Ein junger Mann hat sich nach einem selbstverschuldeten Unfall vollkommen unverantwortlich verhalten. Zunächst setzte er sein Auto gegen einen Baum, über das Verhalten …
Mann setzt Auto gegen Baum, sein Verhalten danach ist unfassbar 
Vater ermordete Baby: Neuer Prozess gegen Mutter
Ein Vater quält seinen Sohn über Stunden und ermordet ihn. Die Mutter soll nebenan im Schlafzimmer die Schreie gehört und nichts unternommen haben. Der Prozess gegen sie …
Vater ermordete Baby: Neuer Prozess gegen Mutter

Kommentare