Bei Routinekontrolle

Mutmaßlicher Kriegsverbrecher gefasst

Passau - Der Bundespolizei ist bei einer Routinekontrolle eines Reisebusses ein großer Fang gelungen. Die Polizisten haben einen gesuchten mutmaßlichen Kriegsverbrecher festnehmen können.

Bei der Routinekontrolle eines Reisebusses hat die deutsche Polizei einen als Kriegsverbrecher gesuchten Serben gefasst. Der aus Österreich kommende Bus war am Sonntag auf der Autobahn A3 bei Passau unterwegs, wie die Bundespolizei in Potsdam am Montag mitteilte.

Der 46-Jährige wurde seit 2007 mit internationalem Haftbefehl gesucht. Der serbische Staatsangehörige soll 1991 in Kroatien als Polizist mehrere Häftlinge schwer misshandelt haben. Außerdem wird ihm vorgeworfen, 1993 zusammen mit anderen Bewaffneten ein Haus der Vereinten Nationen überfallen zu haben. Der Mann wartet nun in der Haft in Passau auf seine Auslieferung nach Kroatien.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ältester Mensch Europas mit 116 Jahren in Spanien gestorben
Sie wurde 1901 in Südspanien geboren und ist nun mit 116 Jahren gestorben. Ana Vela Rubio war der wohl älteste Mensch Europas.
Ältester Mensch Europas mit 116 Jahren in Spanien gestorben
Mutter kauft ihren Kindern hunderte Geschenke - und eine Arbeitslose gibt über 2.000 Euro aus
Gleich zwei Fälle von absolutem Geschenke-Wahn sorgen für Aufsehen: Eine Mutter kauft ihren drei Kindern hunderte Geschenke. Und eine Arbeitslose gibt mehr als 2.000 …
Mutter kauft ihren Kindern hunderte Geschenke - und eine Arbeitslose gibt über 2.000 Euro aus
Polizei vermutet fast 100 Leichen im Bodensee
Gruselige Vorstellung: Im Bodensee sollen sich laut Einschätzung der Polizei etwa 100 Leichen befinden. Sie tauchen womöglich nie wieder auf.
Polizei vermutet fast 100 Leichen im Bodensee
Pharma-Milliardär und Ehefrau tot in Luxus-Haus gefunden
In Kanada sind der Milliardär Barry Sherman und dessen Ehefrau Honey tot in ihrem Haus in Toronto aufgefunden worden. Die Polizei meldete am Freitag zwei "verdächtige" …
Pharma-Milliardär und Ehefrau tot in Luxus-Haus gefunden

Kommentare