+
Dieses Bild hat die Polizei von Brust-Beißerin Joy Young (38) veröffentlicht.

Bizarrer Streit in den USA

Sie biss ihre Tochter in den Busen: Knast!

Vero Beach - Ein bizarrer Streit hat sich im US- Staat Florida ereignet: Als eine Mutter (38) und ihre 16-jährige Teenie-Tochter sich in die Haare kriegten, biss die Ältere der Jüngeren in die Brust. Polizeieinsatz!

Der Zoff in der Stadt Vero Beach zwischen Joy Young und ihrer Tochter Diamond LaCrystal Simmons drehte sich laut Polizei um das zwei Monate alte Baby der Teenie-Tochter. Die Mutter warf ihr vor, sie kümmere sich nicht genug um die Kleine und sie sei nie zu Hause. Irgendwann verlor die 38-Jährige dann die Nerven und ging auf die 16-Jährige los.

Wie die Tochter später zu Protokoll gab, wurde sie von ihrer Mutter mehrfach im Gesicht gekratzt und schließlich nahe des Nippels in die rechte Brust gebissen. Den alarmierten Polizisten fielen entsprechende Kratzspuren im Gesicht der Tochter und ein Blutfleck auf ihrem T-Shirt auf. Die Mutter blieb hingegen unverletzt.

Für Joy Young endete der Mutter-Tochter-Streit vorläufig im Knast. Mittlerweile ist sie wieder auf freiem Fuß. In gut zwei Wochen muss sie sich allerdings vor dem Richter wegen Kindesmisshandlung rechtfertigen.

ngf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt
Ein schreckliches Unglück schockiert die Bewohner in Eichstetten (Baden-Württemberg).
62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt
Hurrikan "Maria" trifft Dominica schwer
Nach Hurrikan "Irma" wütet nun "Maria" in der Karibik. Auf der Insel Dominica trifft der Sturm auf Land. Sein nordwestlicher Kurs könnte das US-Außengebiet Puerto Rico …
Hurrikan "Maria" trifft Dominica schwer
17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert
Jetzt muss sie ins Gefängnis: Eine 17-jährige Mutter hat ihr Baby eine Woche lang allein gelassen - es starb. Ihre Begründung für die grausame Tat ist kaum zu glauben.
17-Jährige geht feiern, lässt ihr Baby eine Woche lang allein - es verhungert
Nobels Dynamit: Grundstein für "Pulverkammer" an der Elbe
Vor 150 Jahren ließ sich Alfred Nobel seine bekannteste Erfindung patentieren: das Dynamit. Der Explosivstoff veränderte die Welt, aber ganz besonders einen kleinen Ort …
Nobels Dynamit: Grundstein für "Pulverkammer" an der Elbe

Kommentare