+
Überwachungskameras nahmen die Szene auf.

Schock-Video aus Melbourne

Mutter betrunken - Kleinkind fällt auf Schienen

Sydney - Schrecksekunde an einem Bahnhof in Melbourne: Ein zweijähriger Junge, der in seinem Kinderwagen festgeschnallt war, ist dort auf die Gleise gestürzt. Eine Überwachungskamera filmte den Vorfall. 

Der Junge fiel am Dienstag mit dem Wagen kopfüber mindestens einen Meter tief, nachdem seine Mutter den Kinderwagen losgelassen hatte, um sich nach einem Gegenstand zu bücken. Die Mutter sei betrunken gewesen, schrieb die „Herald Sun“ unter Berufung auf die Polizei. Umstehende sprangen sofort auf die Schienen und retteten den Jungen. Eine Überwachungskamera hatte den Zwischenfall aufgezeichnet.

Der Kleine hatte offenbar Glück im Unglück: Ihm sei nichts Ernstes passiert, schrieb die Zeitung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Berlin/Lüneburg (dpa) – Die aus Südamerika stammenden Nutrias haben sich erheblich ausgebreitet. "In neun Jahren hat sich das Vorkommen in den erfassten Gebieten etwa …
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende
Sonnenanbeter dürfen sich freuen, denn kommendes Wochenende soll es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtig heiß werden. Lang soll das Temperaturhoch jedoch nicht …
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende

Kommentare