Mutter bietet Kinder bei Ebay an

Victoria - Eine Frau aus dem australischen Bundesstaat Victoria hat versucht, ihre beiden Kinder bei Ebay zu versteigern. Nach ihrer eigenen Aussage sei dies nur ein Scherz gewesen.

Für die Auktion ihrer Kinder erstellte die Frau laut der Zeitung "The Sunday Herald Sun" eine lange Verkaufspräsentation inklusive Bilder ihres Sohnes und ihrer Tochter, die beide unter zehn Jahre alt sind. Zahlreiche Ebay-Nutzer boten auch tatsächlich bei der fragwürdigen Auktion.

Ein entsetzter Bürger arlamierten dann die Ermittler für Kindesmissbrauch. Die Seite musste vom Netz genommen werden. Allerdings wird wohl keine Anklage gegen die Frau erhoben. Die Polizei glaubte ihr, dass es sich bei der Auktion nur um einen Scherz gehandelt habe. Allerdings wird das Jugendamt die Familienverhältnisse noch einmal genau unter die Lupe nehmen. Die Polizie will auch die Bieter der geschmacklosen Auktion befragen.

sr 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dutzende gefährliche Hochhäuser in Großbritannien entdeckt
In London müssen Tausende Menschen wegen Brandschutz-Mängeln ihre Wohnungen verlassen. Darum gibt es viel Ärger. Experten finden immer mehr riskante Hochhäuser im Land.
Dutzende gefährliche Hochhäuser in Großbritannien entdeckt
Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto - beide sterben
Eine Mutter aus Texas wollte ihre Kinder eine Lehre erteilen und sperrte sie ins Auto - bei 33 Grad Außentemperaturen. Dann nahm sie Drogen und schlief ein. 
Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto - beide sterben
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat. Dann steht das Zuckerfest mit Fastenbrechen an. Alle Regeln, Zeit und Bräuche finden Sie hier zusammengefasst.
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat
Enkel zündet beim Unkrautvernichten Haus der Großeltern an
Dippoldiswalde (dpa) - Ein Zwölfjähriger hat beim Unkrautvernichten in Sachsen versehentlich das Haus seiner Großeltern in Brand gesteckt. Der Junge beseitigte mit einem …
Enkel zündet beim Unkrautvernichten Haus der Großeltern an

Kommentare