Paar verhaftet

Mutter heiratet unwissentlich Tochter

Duncan/Oklahoma - Als sich Patricia und ihre Freundin Misty im März trauen ließen, war keinem etwas aufgefallen. Jetzt, gut ein halbes Jahr später, sitzen beide in Haft - wegen eines fatalen Irrtums.

Denn inzwischen steht fest, dass die 43-jährige Braut die leibliche Mutter der 25 Jahre alten Misty ist.Ein Fehler in der Geburtsurkunde des Kindes hatte die Inzest-Hochzeit möglich gemacht. Denn dort war nicht Patricia, sondern irrtümlich der Name ihrer Schwiegermutter als Mutter eingetragen. 

Die hatte das Sorgerecht für ihr Enkelkind bekommen, nachdem sich Patricia und Mistys Vater kurz nach der Geburt getrennt hatten. Später hatten sich Mutter und Tochter wieder gesehen und in einander verliebt.

D. Sindermann

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei schießt auf Mann an Berliner Krankenhaus
Berlin - Schrecksekunden vor einem Berliner Krankenhaus. Ein Mann soll die Polizei mit einer Waffe bedroht haben. Ein Beamter schießt auf den Angreifer und trifft ihn am …
Polizei schießt auf Mann an Berliner Krankenhaus
Blutiges Familiendrama in Nordrhein-Westfalen
Der grausigen Tat soll ein Ehestreit vorausgegangen sein: In Ostwestfalen ersticht ein Vater zwei seiner Kinder und sich selbst. Das dritte Kind, eine Dreijährige, …
Blutiges Familiendrama in Nordrhein-Westfalen
Überbuchte Flieger: United will satte Entschädigungen zahlen
Der rabiate Rauswurf eines Passagiers aus einem Flieger entwickelte sich für United Airlines zu einem PR-Alptraum. Die US-Fluggesellschaft will nun kundenfreundlicher …
Überbuchte Flieger: United will satte Entschädigungen zahlen
Geringe Geldstrafen und Haftstrafe im "Gaffer-Prozess"
Ein Auto rast in eine Eisdiele. Zwei Menschen sterben. Am Unfallort kommt es zu tumultartigen Szenen zwischen vermeintlichen Gaffern und Polizisten. Das juristische …
Geringe Geldstrafen und Haftstrafe im "Gaffer-Prozess"