Mit dem Onkel durchgebrannt

Mutter der vermissten Josephine (14): "Wir hoffen, dass sie sich meldet"

Schildow - Von der vermissten 14-Jährigen, die allem Anschein nach mit ihrem Onkel durchgebrannt ist, fehlt weiter jede Spur. Mittlerweile sucht sogar Interpol nach dem Teenager und seinem 47-jährigen Onkel. Die Eltern hoffen auf ein Lebenszeichen.

„Wir hoffen aber inständig, dass sie sich bald bei uns meldet“, sagte ihre Mutter aus Schildow in Brandenburg am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Das Mädchen ist mit seinem 47-jährigen Onkel, mit dem es eine Liebesbeziehung haben soll, seit vergangenem Freitag verschwunden. Da die 14-Jährige nur wenig Kleidung und Sonnenmilch eingepackt hat, vermuten ihre Eltern sie im Süden, möglicherweise in Spanien.

Nach Angaben der Polizei, die europaweit fahndet, war unter 15 Hinweisen von Bürgern im In- und Ausland bislang noch keine konkrete Spur. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den 47-jährigen Onkel wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs eines Kindes.

dpa

Rubriklistenbild: © Polizei Brandenburg

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
In Berlin klaut ein Dieb ein Fahrrad. Bis hierhin nichts Ungewöhnliches. Doch dann läuft alles anders: der Bestohlene entdeckt sein Rad und rächt sich am Dieb mit einer …
Mann entdeckt sein geklautes Fahrrad -und reagiert sofort
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
Nun ist auch ein bekannter US-Talkmaster der sexuellen Belästigung beschuldigt worden. Charlie Rose soll sich vor Kolleginnen entblößt haben. Sein Arbeitgeber zieht die …
US-Talkmaster soll sich nackt vor Kolleginnen gezeigt haben
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
In einem gerichtsmedizinischen Labor in Großbritannien sind möglicherweise Daten von Tausenden Fällen manipuliert worden. Es gab deshalb bereits Festnahmen.
10.000 Fälle betroffen: Daten in britischem Labor manipuliert
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben
In Amsterdam mussten Passagiere an diesem Dienstag eine Menge Zeit und Geduld mitbringen: Wegen eines technischen Fehler kam es zu Verspätungen. Viele Flüge wurden ganz …
Nach mehreren Stunden: Große Störung am Amsterdamer Flughafen behoben

Kommentare