Zwei Brüder verprügelt

Clown-Attacke: Ein Jahr Haft für 18-Jährigen

Pierrelatte - Er verprügelte als Clown verkleidet zwei Brüder: In Frankreich ist ein 18-Jähriger zu einem Jahr Haft verurteilt worden. Er konnte mit Bildern einer Überwachungskamera identifiziert werden. 

Weil er als Clown verkleidet zwei Brüder verprügelte, ist ein 18-Jähriger in Frankreich zu einem Jahr Haft verurteilt worden. Der junge Mann sei aufgrund von Bildern einer Video-Überwachungskamera in der Gemeinde Pierrelatte im südostfranzösischen Département Drôme identifiziert worden, hieß es am Dienstagabend aus Justizkreisen. Seinem Komplizen, einem Minderjähriger im Alter von 16 Jahren, sollte in einigen Tage vor einem Jugendgericht der Prozess gemacht werden.

Die beiden Angreifer hatten am 26. Oktober zwei Kindern auf offener Straße ihre Clown-Verkleidung geklaut. Der 18-Jährige setzte sich die Clown-Maske auf und beide attackierten die nächsten jungen Leute, die ihnen über den Weg liefen. Zwei Brüdern versetzten sie so heftige Schläge, dass die Opfer für zwei Wochen krankgeschrieben werden mussten. Der 18-Jährige war bei der Polizei bereits wegen Gewalttaten bekannt.

Eine Serie von Clown-Überfällen hatte Frankreich im Oktober in Atem gehalten. Das Phänomen verbreitete sich über die sozialen Netzwerke im Internet. Seit Halloween am vergangenen Freitag scheinen die Attacken abzuebben.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdbeben in Mexiko: Hilferufe per WhatsApp - schon über 200 Tote
Vor genau 32 Jahren kamen bei einem Erdbeben fast 10.000 Menschen in Mexiko ums Leben. Am Jahrestag bebt es wieder heftig in dem Land. Es gibt viele Todesopfer. …
Erdbeben in Mexiko: Hilferufe per WhatsApp - schon über 200 Tote
Dreieinhalb Jahre Haft im Prozess um Entführung eines UN-Mitarbeiters
Der Prozess, in dem eine Beteiligung an der Entführung eines UN-Mitarbeiters verhandelt wurde, ist beendet. Der Angeklagte muss dreieinhalb Jahre ins Gefängnis.
Dreieinhalb Jahre Haft im Prozess um Entführung eines UN-Mitarbeiters
Albino-Orang-Utan bekommt eigene künstliche Insel
Jakarta (dpa) - Der vielleicht einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll in Indonesien eine eigene künstliche Insel bekommen.
Albino-Orang-Utan bekommt eigene künstliche Insel
Chihuahua frisst schlafenden Besitzer zwei Zehen ab
Es klingt unglaublich: Ein Hund hat seinem Besitzer im Schlaf zwei Zehen abgefressen. Die Geschichte ist aber genau so passiert.
Chihuahua frisst schlafenden Besitzer zwei Zehen ab

Kommentare