+
Ermittler der Polizei stehen unmittelbar neben dem Fundort einer verkohlten Frauenleiche am Feringasee in Unterföhring. Foto: Matthias Balk

Bei München

Nach Fund von Leiche an Badesee: Verdächtiger gefasst

München (dpa) - Drei Tage nach dem Fund einer verkohlten Leiche an einem Badesee bei München hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen.

Details wollen Staatsanwaltschaft und Polizei am Vormittag bei einer Pressekonferenz bekanntgeben. Am Montag war die Leiche der 35-Jährigen am Feringasee in Unterföhring entdeckt worden. Die Ermittler gehen von einem Verbrechen aus.

Am Fundort wurden Spuren von Brandbeschleunigern entdeckt. Der Lebensgefährte der Frau hatte sie am Sonntag als vermisst gemeldet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Waldbrände in Kalifornien: Polizei mit nächster schlimmer Nachricht
Die Villa von Thomas Gottschalk ist bei dem verheerenden Großbrand in Kalifornien abgebrannt. Derweil gibt es weitere schlechte Nachrichten.
Waldbrände in Kalifornien: Polizei mit nächster schlimmer Nachricht
Lotto am Samstag vom 17.11.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Lotto am Samstag vom 17.11.2018: Hier finden Sie die Lottozahlen der Ziehungen 6 aus 49, Spiel 77 und Super 6. Es liegen 6 Millionen Euro im Jackpot.
Lotto am Samstag vom 17.11.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Polizei stoppt einen 5er BMW - ein Blick in den Wagen macht fassungslos
Die Polizei stoppt einen 5er BMW - ein Blick in den Wagen macht fassungslos.
Polizei stoppt einen 5er BMW - ein Blick in den Wagen macht fassungslos
Ein Mann wird von einer Katze gebissen - wenig später ist er tot
Der Biss eines Tieres ist eine schmerzhafte Sache. Dass er jedoch töten kann, daran denkt kaum jemand. Ein Brite starb nun nach einem Katzenbiss an Tollwut, hätte es …
Ein Mann wird von einer Katze gebissen - wenig später ist er tot

Kommentare