16-Jährige warnt auf Facebook

Nach Panne im Bad: Hübscher Teenie entstellt und fast erblindet

  • schließen

London - Eigentlich sieht Tylah Durie gut aus, nur etwas in ihrem Gesicht gefiel der 16-Jährigen nicht. Ein Selbstversuch ging dann aber völlig nach hinten los und kostete sie fast ihr Augenlicht.

Tylah Durie möchte am liebsten jedem von ihrem schrecklichen Unfall erzählen. „Alle aus meiner Freundesliste, bitte teilt das“, schreibt sie in ihrer Facebook-Chronik. Darunter teilt die 16-Jährige drei Fotos. Es sind Nahaufnahmen von ihrem entstellten Gesicht. Darauf hat sie schrecklich rote, geschwollene Augen und verkrustete Brauen.

So sah Tylah Jae Durie vor dem Unfall aus.

Was war passiert? „Es war wie ein Sandsturm im Augapfel“, sagte Tylah der Daily Mail. Die junge Londonerin hatte sich Wimpern und Augenbrauen gefärbt, 30 Minuten später ereilten sie die - zunächst unerklärlichen - Schmerzen. Ein Arzt fand die Ursache: Das Färbemittel enthielt den chemischen Stoff Phendylendiamin. Er löste die Verbrennungen bei Tylah aus - eine äußerst ungewöhnliche allergische Reaktion, wie das Mädchen der Dailymail berichtet. „Ich hatte Angst, in so jungen Jahren mein Augenlicht zu verlieren“, schreibt sie.

Die gewünschte Aufmerksamkeit im Netz hat die 16-Jährige bekommen. Ihr Post, in dem sie ihre Freunde auffordert, Allergietests zu machen, wurde über 11.000 Mal geteilt. 

Ihrem Facebook-Profil nach zu urteilen geht es dem Mädchen drei Wochen nach dem Kosmetik-Unfall mittlerweile wieder gut. 

gma

Rubriklistenbild: © Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Kopenhagen (dpa) – In den Gewässern vor der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist die Leiche einer Frau geborgen worden. Das teilte die Polizei in Kopenhagen auf Twitter …
Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Für seinen nächsten Strafprozess holt sich Bill Cosby einen Anwalt der bereits Popstar Michael Jackson vertreten hat. Im ersten Prozess gelangten die Geschworenen zu …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Mehrere Tage war es still um die Sängerin Taylor Swift in den sozialen Medien. Nun meldete sich die Blondine zurück: Mit einem seltsamen Video.
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot
Er wollte eine Kutsche, die voller Kinder waren, überholen. Doch dann kam ihm ein anderes Auto entgegen. Mit voller Wucht prallte der 22-Jährige gegen den Pferdezug. 
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot

Kommentare